Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bonner Regierungsbauten

  • Kartonierter Einband
  • 252 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Denkmalschutz und Denkmalpflege zählen heute zu den wichtigsten kulturellen Aufgaben einer Stadt. Dabei geht es im Rahmen der Stad... Weiterlesen
20%
101.00 CHF 80.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Denkmalschutz und Denkmalpflege zählen heute zu den wichtigsten kulturellen Aufgaben einer Stadt. Dabei geht es im Rahmen der Stadtplanung neben der Planung neuer städtischer Strukturen darum, alte und historische Stadtstrukturen zu erhalten, gleichzeitig aber neue und alte Strukturen aufeinander zu beziehen. Dies betrifft als historische Stadt der jüngsten Geschichte der Bundesrepublik Deutschland ganz besonders die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn. Anna Greifenberger zeigt in ihrer Arbeit, dass sich die Denkmalwürdigkeit der ehemaligen Bonner Regierungsbauten nicht unbedingt aus einer besonderen Ästhetik dieser Gebäude ergibt, sondern wesentlich mit ihrer historischen Bedeutung zu tun hat. Ihre Arbeit ist somit ein Beitrag zu dem Verständnis der Denkmalwürdigkeit von Gebäuden und bietet grundlegende Argumentationsmuster zum Erhalt des gesamten Regierungsviertels als denkmalwürdiges Geschichtszeugnis. Weitere Inhalte ihrer Arbeit beschäftigen sich mit der zeitgenössischen Denkmalpflege, der es darum gehen muss, den erinnerungswerten Nutzen der Bauten zu erhalten und durch einen subtilen Umgang mit dieser Architektur einen neuen Nutzen, neue Funktionen zu finden.

Autorentext

Anna Greifenberger wurde am 25. Januar 1973 in Polen geboren und studierte von 1999 bis 2006 Architektur an der Fachhochschule Mainz und Denkmalpflege an der Universität Bamberg. Ihr besonderes Interesse galt den Kunstwerken und ihren Formen. Seit 2006 arbeitet sie an ihrer Doktorarbeit, die das Thema "Bonner Regierungsbauten" weiter vertieft.

Produktinformationen

Titel: Bonner Regierungsbauten
Untertitel: Geschichte - Denkmalwerte - Zukunftsperspektiven
Autor:
EAN: 9783639095272
ISBN: 978-3-639-09527-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 252
Gewicht: 392g
Größe: H220mm x B150mm x T15mm
Jahr: 2013

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel