Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vereinbarkeit von Familie und Beruf - Am Beispiel junger Mütter

  • Kartonierter Einband
  • 108 Seiten
Examensarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 15 Punkte, Justus-... Weiterlesen
20%
47.50 CHF 38.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Examensarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 15 Punkte, Justus-Liebig-Universität Gießen, Sprache: Deutsch, Abstract: Es wird deutlich, dass es eine Reihe externer Faktoren gibt, welche die Vereinbarkeitsproblematik von Müttern zusätzlich erschwert. Ein besonderes Anliegen ist es mir somit, im Folgenden die Fragen zu beantworten, wie allein erziehende und insbesondere junge Mütter ihre finanzielle Situation sichern und es darüber hinaus bewerkstelligen, das Wohl ihres Kindes in den Mittelpunkt zu stellen. Es soll aufgezeigt werden, wie Frauen in kritischen und erschwerten Lebenslagen dennoch Möglichkeiten haben, ein zufriedenstellendes Leben führen und dabei in beruflicher und finanzieller Hinsicht Fuß fassen können.

Klappentext

Es wird deutlich, dass es eine Reihe externer Faktoren gibt, welche die Vereinbarkeitsproblematik von Müttern zusätzlich erschwert. Ein besonderes Anliegen ist es mir somit, im Folgenden die Fragen zu beantworten, wie allein erziehende und insbesondere junge Mütter ihre finanzielle Situation sichern und es darüber hinaus bewerkstelligen, das Wohl ihres Kindes in den Mittelpunkt zu stellen. Es soll aufgezeigt werden, wie Frauen in kritischen und erschwerten Lebenslagen dennoch Möglichkeiten haben, ein zufriedenstellendes Leben führen und dabei in beruflicher und finanzieller Hinsicht Fuß fassen können.

Produktinformationen

Titel: Vereinbarkeit von Familie und Beruf - Am Beispiel junger Mütter
Untertitel: Staatsexamensarbeit
Autor:
EAN: 9783640466740
ISBN: 978-3-640-46674-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Klassische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 108
Gewicht: 161g
Größe: H214mm x B147mm x T15mm
Jahr: 2009
Auflage: 3. Auflage
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen