Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wasserlus

  • Kartonierter Einband
  • 121 Seiten
Von einem Tag auf den anderen wird das Leben des zwölfjährigen Mädchens Sarina vollkommen auf den Kopf gestellt. Es reicht nicht, ... Weiterlesen
20%
16.50 CHF 13.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 11 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

Von einem Tag auf den anderen wird das Leben des zwölfjährigen Mädchens Sarina vollkommen auf den Kopf gestellt. Es reicht nicht, dass sie die Gabe besitzt, das Wasser zu beherrschen, nein, sie muss auch gleich in einen Kampf ziehen. Die Kasai haben den Wasserlus den Krieg geschworen. Die Scheidung ihrer Eltern ist dabei zudem nicht hilfreich, ihr Leben einfacher zu machen. Zusammen mit ihren Freunden muss Sarina eine weite Reise unternehmen, um gegen die Kasai zu kämpfen und das zurückzubekommen, was ihre Gegner ihnen gestohlen haben. Können die Freunde es schaffen, die Erde vor den Kasai zu schützen?

Autorentext

Anna-Lena Rogg wurde 2001 in Bad Säckingen geboren. Von 2007 bis 2011 besuchte sie die Grundschule in ihrem Heimatdorf Dogern, in dem sie immer noch lebt. Seit 2011 geht sie auf die Robert-Schuman-Realschule in Waldshut. In ihrer Freizeit liest Anna-Lena Rogg gerne, sieht sich Filme an, spielt Querflöte und liebt es zu schreiben.



Klappentext

Von einem Tag auf den anderen wird das Leben des zwölfjährigen Mädchens Sarina vollkommen auf den Kopf gestellt. Es reicht nicht, dass sie die Gabe besitzt, das Wasser zu beherrschen, nein, sie muss auch gleich in einen Kampf ziehen. Die Kasai haben den Wasserlus den Krieg geschworen. Die Scheidung ihrer Eltern ist dabei zudem nicht hilfreich, ihr Leben einfacher zu machen. Zusammen mit ihren Freunden muss Sarina eine weite Reise unternehmen, um gegen die Kasai zu kämpfen und das zurückzubekommen, was ihre Gegner ihnen gestohlen haben. Können die Freunde es schaffen, die Erde vor den Kasai zu schützen?



Zusammenfassung
In dem von der Jungautorin Anna-Lena Rogg verfassten Jugendbuch "Wasserlus" erfährt die Hauptperson Sarina von ihrer ganz besonderen Fähigkeit: Das Mädchen kann das Wasser kontrollieren und gehört somit den sogenannten "Wasserlus" an. Gemeinsam mit ihren Freuden tritt sie eine lange Reise an, um die Erde vor den verfeindeten Kasai zu retten und die gestohlene Beute zurückzuerlangen. Rogg verknüpft das ganz normale Leben eines zwölfjährigen Mädchens mit einer schillernden, mysteriösen Fantasiewelt voller abwechslungsreicher Charaktere und anschaulich beschriebenen Pflanzen und schafft so ein spannendes Buch, das zum Denken anregt und den Leser schon nach wenigen Sätzen einnimmt. Dank der vielzählig eingebauten Dialogen zwischen den Hauptpersonen, der verwendeten Ich-Perspektive und der ausführlichen Beschreibung von Sarinas Wesen scheint die Geschichte beinahe real anstelle unwahrscheinlich. Da die Hauptperson auch die alltäglichen Probleme eines Jugendlichen in ihrem Alter hat, kann man sich trotz der übernatürlichen Kräfte sofort mit ihr identifizieren. In "Wasserlus" verschmilzt eine wunderbar-fantastische Parallelwelt mit der Realität und lässt so Jugendliche in die besondere, bunte Welt von den Wesen, die das Wasser beherrschen, eintauchen. Jedoch ist es nicht nur Fantasy-Fans, sondern auch Lesern anderer Genres zu empfehlen, da es die junge Autorin schafft, dieses übersinnliche Geschehen so realistisch zu schildern, dass man bald vergisst, dass bis heute kein derartiges Wesen bekannt ist. Hanna-Lena P.

Produktinformationen

Titel: Wasserlus
Untertitel: Ungekürzte Ausgabe
Autor:
EAN: 9783861966708
ISBN: 978-3-86196-670-8
Format: Kartonierter Einband
Altersempfehlung: 11 bis 15 Jahre
Herausgeber: Papierfresserchens MTM-VE
Genre: Vorlesebücher, Märchen, Sagen, Reime & Lieder
Anzahl Seiten: 121
Gewicht: 175g
Größe: H211mm x B134mm x T15mm
Jahr: 2016
Land: PL
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen