Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adressmutationen Neukunden Weitere Informationen

Kunden die heute ein neues Ex Libris Konto angelegt haben, können unter "Mein Konto" zur Zeit keine Adressmutation vornehmen. Das Problem wird so schnell wie möglich behoben. Wir bitten Sie um Entschuldigung.

schliessen

"Den Nazis eine schallende Ohrfeige versetzen". Zeitzeugen erinnern sich

  • Kartonierter Einband
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diese Lehrerhandreichungen entstanden in Auseinandersetzung mit dem Lesebuch "Den Nazis eine schallende Ohrfeige versetzen". Sie ... Weiterlesen
20%
22.50 CHF 18.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Diese Lehrerhandreichungen entstanden in Auseinandersetzung mit dem Lesebuch "Den Nazis eine schallende Ohrfeige versetzen". Sie bereiten Berichte und Erinnerungen von Zeitzeugen über Widerstand und Verfolgung im Nationalsozialismus für den Geschichtsunterricht auf und ermöglichen dadurch einen unmittelbaren Zugang zu jener Zeit. Die Beschäftigung mit den nationalsozialistischen Verbrechen soll durch die persönliche Schilderung der Erfahrungen das Nachvollziehen und - soweit möglich - das Verstehen fördern und dazu beitragen, das Potential dieser Erinnerungskraft zu bewahren und jungen Menschen zugänglich zu machen. Die Schüleraufgaben folgen dem Prinzip der direkten Auseinandersetzung mit den Zeitzeugenberichten. Sekundärtexte und andere Zusatztexte informierender Art sollen helfen, das Original zu verstehen und für sich zu nutzen.

Produktinformationen

Titel: "Den Nazis eine schallende Ohrfeige versetzen". Zeitzeugen erinnern sich
Untertitel: Handreichungen für den Einsatz im Unterricht
Autor:
EAN: 9783865964915
ISBN: 978-3-86596-491-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Frank & Timme
Genre: Unterrichtsvorbereitung
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 389g
Größe: H297mm x B212mm x T12mm
Jahr: 2013