Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Frei, wild, natürlich?

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
Der Russische Zigeunertanz als integraler Bestandteil der russischen Musikkultur seit beinahe drei Jahrhunderten ist kaum internat... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der Russische Zigeunertanz als integraler Bestandteil der russischen Musikkultur seit beinahe drei Jahrhunderten ist kaum international bekannt. Diese Arbeit versucht einen Erklärungszusammenhang von soziokulturellen und ästhetischen Aspekten in jeweiligem historischen Kontext zu schaffen, unter deren Wirkung der Zigeunertanz als ein Bestandteil der Zigeunerkunst in Russland entstanden ist und sich entwickelt hat. Dies hat zum Ziel, ein Betrachtungskonzept der Zigeunertänze Russlands aus einer kulturhistorischen und anthropologisch-ästhetischen Perspektive zu erstellen.

Autorentext

Anna Lapina-Schalnova, gebürtige Russin, Studium der Politischen Ökonomie und der internationalen Wirtschaftsbeziehungen in Moskau, später MAS TanzKultur Universität Bern. Tanzpädagogin, Tänzerin, unterrichtet und forscht sie insbesondere über den russischen Zigeunertanz, seine Wurzeln und Ausprägungen, sowie Interdependenzen diverser Tanzkulturen.

Produktinformationen

Titel: Frei, wild, natürlich?
Untertitel: Der Russische Zigeunertanz als kulturelle Ausdrucksform zwischen Selbst- und Fremdzuschreibungen
Autor:
EAN: 9783639841275
ISBN: 978-3-639-84127-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: 124g
Größe: H220mm x B150mm x T4mm
Jahr: 2015