Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gesundheitsförderung im Setting Stadt

  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Eine umfassende Gesundheitsförderung in der Bevölkerung gewinnt zunehmend an Bedeutung. Unumgänglich ist es daher, sich mit unsere... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Eine umfassende Gesundheitsförderung in der Bevölkerung gewinnt zunehmend an Bedeutung. Unumgänglich ist es daher, sich mit unserem Lebensraum auseinanderzusetzen, welcher tagtäglich den Handlungsspielraum, die Entscheidungsmöglichkeiten und in Folge unsere Gesundheit beeinflusst. Aus diesem Grund unterzieht die Autorin (inter-)nationale Empfehlungen in Bezug auf die Gesundheitsförderung in Städten, Gemeinden und Nachbarschaften einer kritischen Analyse und leitet neue Erkenntnisse für die Umsetzung daraus ab. Zudem betrachtet sie Möglichkeiten zur adäquaten Durchführung einer gesundheitlichen Bedarfserhebung in diesem Setting, welche eine wichtige Basis für die Planung von gesundheitsfördernden Maßnahmen und Projekten darstellt. Das Buch ist an Personen gerichtet, die sich in der städtischen Gesundheitsförderung engagieren, EntscheidungsträgerInnen, welche sich dafür entsprechend einsetzen können, sowie an all jene, die sich vertieft mit dem Thema auseinandersetzen möchten.

Autorentext

Anna Krappinger wurde am 23. September 1986 in Leoben geboren.Im Zuge ihres Bachelor-Studiums "Gesundheitsmanagement imTourismus" an der FH JOANNEUM Bad Gleichenberg entdeckte sie ihrInteresse für das Thema der Gesundheitsförderung und widmete ihreerste Arbeit diesem Bereich.



Klappentext

Eine umfassende Gesundheitsförderung in derBevölkerung gewinnt zunehmend an Bedeutung.Unumgänglich ist es daher, sich mit unseremLebensraum auseinanderzusetzen, welcher tagtäglichden Handlungsspielraum, dieEntscheidungsmöglichkeiten und in Folge unsereGesundheit beeinflusst.Aus diesem Grund unterzieht die Autorin(inter-)nationale Empfehlungen in Bezug auf dieGesundheitsförderung in Städten, Gemeinden undNachbarschaften einer kritischen Analyse und leitetneue Erkenntnisse für die Umsetzung daraus ab. Zudembetrachtet sie Möglichkeiten zur adäquatenDurchführung einer gesundheitlichen Bedarfserhebungin diesem Setting, welche eine wichtige Basis für diePlanung von gesundheitsfördernden Maßnahmen undProjekten darstellt.Das Buch ist an Personen gerichtet, die sich in derstädtischen Gesundheitsförderung engagieren,EntscheidungsträgerInnen, welche sich dafürentsprechend einsetzen können, sowie an all jene, diesich vertieft mit dem Thema auseinandersetzen möchten.

Produktinformationen

Titel: Gesundheitsförderung im Setting Stadt
Untertitel: Eine kritische Analyse (inter-)nationaler Empfehlungen
Autor:
EAN: 9783639141979
ISBN: 978-3-639-14197-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 113g
Größe: H224mm x B150mm x T10mm
Jahr: 2013

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen