Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Innovationsmanagement in der PR

  • Kartonierter Einband
  • 392 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Anna Katharina Ruppert beantwortet die Frage, wie Kommunikationsmanager PR-Innovationen souverän steuern können, anhand von Expert... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Anna Katharina Ruppert beantwortet die Frage, wie Kommunikationsmanager PR-Innovationen souverän steuern können, anhand von Experteninterviews mit Kommunikationsverantwortlichen erfolgreich kommunizierender Großunternehmen und mit erfahrenen PR-Beratern. Die Autorin zeigt mithilfe eines Modells für das Management von PR-Innovationen und einer Inhaltsanalyse von PR-Ratgeberliteratur hilfreiche Strategien für die Praxis auf. Den theoretischen Rahmen bildet die Diffusionstheorie, ergänzt durch managementpraktische Ansätze wie Innovationsmanagement oder Issues Management.

Autorentext
Anna Katharina Ruppert ist Kommunikationswissenschaftlerin mit langjähriger praktischer Erfahrung in der Unternehmenskommunikation. 

Inhalt
Zwischen Beziehungspflege und Innovationsmanagement: Berufsfeld PR im Wandel.- Professionalisierungstheoretische Perspektive der PR-Berufsfeldforschung,- Diffusionstheorie und managementpraktische Perspektive.- Integratives Modell für das Management von PR-Innovationen.- PR als Innovationsmanagement: Thematisierung und Stellenwert.- Status quo, Best Practices und Handlungsempfehlungen.

Produktinformationen

Titel: Innovationsmanagement in der PR
Untertitel: Wie die Unternehmenskommunikation die Einführung neuer Social Web-Kanäle steuert
Autor:
EAN: 9783658189747
ISBN: 978-3-658-18974-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Fachmedien Wiesbaden
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 392
Gewicht: 497g
Größe: H213mm x B149mm x T27mm
Jahr: 2017
Auflage: 1. Aufl. 2018

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen