Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Transmissionsgeschichten

  • Kartonierter Einband
  • 300 Seiten
Die Historien von Apollonius, Melusina, Helena von Konstantinopel und Griseldis gehörten zu den beliebtesten Erzähltexten der früh... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die Historien von Apollonius, Melusina, Helena von Konstantinopel und Griseldis gehörten zu den beliebtesten Erzähltexten der frühen Neuzeit in Skandinavien und sind Teil des europaweit verbreiteten Genres der Prosaromane oder 'schönen Historien'.

Die Arbeit untersucht solche Erzählprosa unterhaltenden und didaktischen Inhalts in Dänemark und Schweden im Zeitraum vom 16. bis zum 19. Jahrhundert aus einer transmissionshistorischen und einer diskursanalytischen Perspektive. Im ersten Teil der Untersuchung stehen Aspekte der Transmission bzw. des Überlieferungsprozesses der Historie von Apollonius von Tyrus in Dänemark und Schweden von 1594 bis 1882 im Mittelpunkt, wobei die Varianz der Ausgaben und verschiedene Kontextualisierungen der Erzählung, beispielsweise über ihre Paratexte und Überlieferungsverbünde, fokussiert werden. Im zweiten Teil der Arbeit werden ausgewählte Historien aus dem 16. und 17. Jahrhunderts zum Thema Liebe, Ehe/Familie und Sexualität/Inzest untersucht und mit zeitgenössischen schwedischen und dänischen Texten der Ökonomie- und Ehetraktatliteratur in Korrespondenz geSetzt.

Produktinformationen

Titel: Transmissionsgeschichten
Untertitel: Untersuchungen zur dänischen und schwedischen Erzählprosa in der frühen Neuzeit
Autor:
EAN: 9783772082924
ISBN: 978-3-7720-8292-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Francke A. Verlag
Genre: Übrige germanische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 300
Gewicht: 641g
Größe: H240mm x B169mm x T24mm
Veröffentlichung: 01.05.2009
Jahr: 2009