Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Ableitung und Analyse von Erosionsrinnen-Netzwerken aus digitalen Geländemodellen mittels großmaßstäbiger Photogrammetrie und GIS

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorliegende Diplomarbeit beschäftigt sich mit der flächenhaften Erfassung von linearen Formen der Bodenerosion durch Wasser. D... Weiterlesen
20%
40.90 CHF 32.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Die vorliegende Diplomarbeit beschäftigt sich mit der flächenhaften Erfassung von linearen Formen der Bodenerosion durch Wasser. Das Untersuchungsgebiet befindet sich in der Souss-Ebene Marokkos. Ein methodisches Konzept zur automatischen Ableitung von Erosionsrinnen-Netzwerken aus hochauflösenden digitalen Geländemodellen (DGMs) mittels Geographischer Informationssysteme (GIS) wird vorgestellt. Die DGMs werden über stereo-photogrammetrische Auswerteverfahren großmaßstäbiger Luftbilder generiert und bilden die Grundlage für die Ableitung der Erosionsrinnen-Netzwerke, wobei zwei Fließalgorithmen vergleichend betrachtet werden. Darüber hinaus wird ein Erosionsrinnen-Netzwerk analysiert, um den Einfluss der rezenten Landnutzung auf die Ausbildung der Erosionsrinnen zu bewerten.

Klappentext

Die vorliegende Diplomarbeit beschäftigt sich mit der flächenhaften Erfassung von linearen Formen der Bodenerosion durch Wasser. Das Untersuchungsgebiet befindet sich in der Souss-Ebene Marokkos. Ein methodisches Konzept zur automatischen Ableitung von Erosionsrinnen-Netzwerken aus hochauflösenden digitalen Geländemodellen (DGMs) mittels Geographischer Informationssysteme (GIS) wird vorgestellt. Die DGMs werden über stereo-photogrammetrische Auswerteverfahren großmaßstäbiger Luftbilder generiert und bilden die Grundlage für die Ableitung der Erosionsrinnen-Netzwerke, wobei zwei Fließalgorithmen vergleichend betrachtet werden. Darüber hinaus wird ein Erosionsrinnen-Netzwerk analysiert, um den Einfluss der rezenten Landnutzung auf die Ausbildung der Erosionsrinnen zu bewerten.

Produktinformationen

Titel: Ableitung und Analyse von Erosionsrinnen-Netzwerken aus digitalen Geländemodellen mittels großmaßstäbiger Photogrammetrie und GIS
Untertitel: Südwest-Marokko
Autor:
EAN: 9783640572175
ISBN: 978-3-640-57217-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 200g
Größe: H210mm x B149mm x T15mm
Jahr: 2010
Auflage: 2. Auflage