Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Internationale Steuerung multinationaler Unternehmen: Investitionsschutz und Schutz geistigen Eigentums

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1.0, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover... Weiterlesen
20%
13.90 CHF 11.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 1.0, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Geographisches Institut), Veranstaltung: Multinationale Unternehmen, 33 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das nationalstaatliche System wird durch die veränderten Rahmenbedingungen einer globalisierten Welt vor eine Reihe von Herausforderungen gestellt. Heimat- und Gastländer von ausländischen Investitionen sind auf einen internationalen Rahmen angewiesen, weil die globalen Strategien der multinationalen Unternehmen (MNU) von ihnen oftmals nicht effizient behandelt werden können. Deshalb versucht eine Vielzahl von internationalen Institutionen versuchen "oberhalb" des Nationalstaates eine neuartige Regelungsebene zu institutionalisieren. Bemühungen um internationale Regulierungen sind wesenhaft durch Deregulierungsbemühungen auf supranationaler Ebene gekennzeichnet. Einige Bereiche wie der Investitionsschutz werden aber gleichzeitig stärker reguliert als je zuvor. Dabei stehen die MNU im Zentrum der Betrachtung, denn sehen sich diese bestimmten Investitionshemmnissen, z.B. einem unzureichenden Rechtsschutz gegenüber, dann können sie von ihren Vorteilen aus der Handelsliberalisierung nicht gänzlich Gebrauch machen. Diese Ausarbeitung stellt dar, welche Formen die internationalen Bemühungen auf dem Gebiet der internationalen Investitionen und deren Schutzes, besonders beim Schutz des geistigen Eigentums, der im weiteren Sinne auch zum internationalen Investitionsschutz gehört, bisher angenommen haben.

Produktinformationen

Titel: Internationale Steuerung multinationaler Unternehmen: Investitionsschutz und Schutz geistigen Eigentums
Autor:
EAN: 9783638918657
ISBN: 978-3-638-91865-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 48g
Größe: H212mm x B142mm x T13mm
Jahr: 2008
Auflage: 2. Auflage