Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Anna Hufnagl

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Anna Hufnagl ( 31. März 1988 in Kirchdorf an der Krems) ist eine österreichische Biathletin. Anna Hufnagl lebt und trainiert in Wi... Weiterlesen
20%
46.00 CHF 36.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Anna Hufnagl ( 31. März 1988 in Kirchdorf an der Krems) ist eine österreichische Biathletin. Anna Hufnagl lebt und trainiert in Windischgarsten, wo sie auch für den WSV Windischgarsten aktiv ist und von Reinhard Gösweiner trainiert wird. Der Tischlerlehrling begann 1998 mit dem Biathlonsport und gehört seit 2004 dem österreichischen Nationalteam an. In Kontiolahti startete sie 2007 erstmals bei einer Junioren-Weltmeisterschaft. Im Einzel belegte Hufnagl Platz 57, wurde 42. im Sprint und 50. im Verfolgungsrennen. Mit Iris Waldhuber und Elisabeth Mayer wurde sie im Staffelrennen 12. In den Jahren 2005 und 2006 nahm die Österreicherin mehrfach auch an Rennen des Biathlon-Europacups der Junioren teil, ohne jedoch nennenswerte Ergebnisse zu erzielen. Die Junioren-WM 2006 in Presque Isle verliefen sehr erfolgreich. Im Einzel kam Hufnagl auf den 16. Rang und wurde 21. in Sprint und Verfolgung. Mit Waldhuber und Mayer gewann sie den Titel im Jugend-Staffelrennen und erreichte damit den bislang größten internationalen Erfolg österreichischer Biathletinnen. Zum dritten und letzten Mal nahm sie in Martell an den Juniorenweltmeisterschaften teil.

Produktinformationen

Titel: Anna Hufnagl
Untertitel: IBU-Cup
Editor:
EAN: 9786138555797
ISBN: 978-613-8-55579-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Phon
Genre: Sport
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 95g
Größe: H229mm x B152mm x T3mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.