Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Reisen nach Nordkorea als Nische der Tourismusindustrie. Eine Marktanalyse

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
Projektarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 1,0, Hochschule Mittweida (FH) (Campus M21), Sprache: ... Weiterlesen
20%
22.50 CHF 18.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Projektarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 1,0, Hochschule Mittweida (FH) (Campus M21), Sprache: Deutsch, Abstract: Wird von der Zukunft der Tourismusindustrie gesprochen fällt ein Stichwort besonders häufig: Individualisierung. Dieser Trend distanziert sich bewusst von dem herkömmlichen Massentourismus, es rücken immer mehr die spezifischen Bedürfnisse des einzelnen Kunden in den Vordergrund. Der gewöhnliche Badeurlaub an den Strand ist mittlerweile um eine Vielzahl an Angeboten ergänzt worden, die von neuen Zielgruppen nachgefragt werden. Manche Märkte sind noch sehr klein und unbekannt, trotzdem ist die Nachfrage für einige Veranstalter groß genug auch speziellere Destinationen in ihr Programm mit aufzunehmen. Sogenannte Nischenmärkte bilden sich. In ihnen spezialisieren sich Unternehmen auf Marktlücken mit kleineren Zielgruppen, deren Nach-frage bis jetzt unbeantwortet blieb. Generell werden vermehrt Reisen zu außergewöhnlichen Destinationen nachgefragt, die nicht selbstständig organisiert werden können. Darunter fallen auch Reisen nach Nordkorea. Das Land ist hauptsächlich aus den Medien bekannt, die in regelmäßigen Abständen über das Atomwaffenprogramm des Staates berichten, darüber hinaus existieren jedoch kaum Informationen. Es ist der breiten Öffentlichkeit weitgehend unbekannt, dass Touristen legal das stark abgeschottete Land betreten dürfen. In der vorliegenden Projektarbeit wird deshalb eine Analyse der Reisedestination Nordkorea vorgenommen und untersucht, inwieweit das Land eine Nische der Tourismusindustrie darstellt. Sowohl die Stärke von Angebot und Nachfrage wird ermittelt als auch Herausforderungen, die bei einer Reise in den isoliertesten Staat der Welt auftreten können. Der letzte Punkt stellt einen exemplarischen Reiseablauf vor. Die Arbeit lässt sich dem Tourismusmanagement zuordnen. Allerdings spielen Nischenstrategien immer auch auf der Ebene der Unternehmensführung eine Rolle, da sie sowohl die externe Positionierung auf dem Markt als auch die interne Ausrichtung der vorhandenen Ressourcen beeinflussen

Produktinformationen

Titel: Reisen nach Nordkorea als Nische der Tourismusindustrie. Eine Marktanalyse
Autor:
EAN: 9783668442276
ISBN: 978-3-668-44227-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Kartenzubehör & Sonstiges
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 55g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2017
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen