Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Förderliche Einflüsse von Reittherapie auf Kinder

  • Kartonierter Einband
  • 52 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, Note: 2,0, Pädagogische... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, Note: 2,0, Pädagogische Hochschule in Schwäbisch Gmünd, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Bachelorarbeit referiert den Ansatz des heilpädagogischen Reitens und Voltigierens sowie die Hippotherapie als eine mögliche Behandlungsmethode für Entwicklungsstörungen in der körperlichen, seelischen und sozialen Entwicklung von Kindern. Hierbei sind Grundvoraussetzungen der Therapiepferde, wie Charakter und Erscheinung aufgezeigt, welche das Pferd zur pädagogischen und therapeutischen Arbeit qualifizieren. Die Vorgehensweise der Therapeuten richtet sich nach dem personenzentrierten Ansatz nach Carl Rogers. Der Ablauf und mögliche Übungen einer Therapiestunde sind erklärt. Die Wirkung der Reittherapie auf Wahrnehmung, veränderte Lebenswelt, soziales Verhalten, Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein, Körpergefühl, Motorik, Stress und ADHS, im psychologischen Bereich sowie auf Autismus ist dargestellt. Die Literatur beschreibt Verbesserungen im Verhalten, in der Leistungsfähigkeit und der kognitiven Entwicklung der Kinder. Mit Studien wird die Effektivität der Reittherapie untermauert. Nachteile, wie Verletzungsgefahr und Kostenintensität, finden eine Erwähnung. Exemplarisch ist der therapeutische Reiterhof H. vorgestellt. Persönliche Beobachtungen in der Verhaltensänderung von Kindern sind beschrieben.

Produktinformationen

Titel: Förderliche Einflüsse von Reittherapie auf Kinder
Untertitel: Frühkindliche Bildung mit Pferden
Autor:
EAN: 9783668600591
ISBN: 978-3-668-60059-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 52
Gewicht: 92g
Größe: H211mm x B151mm x T10mm
Jahr: 2018