Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Angelique und der Zar / Wegweiser Bayern

  • Kartonierter Einband
  • 204 Seiten
Die zwei Werke stammen von einer jungen Autorin aus Russland. Das erste, ein historischer Roman, stellt die Epoche des russischen ... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die zwei Werke stammen von einer jungen Autorin aus Russland. Das erste, ein historischer Roman, stellt die Epoche des russischen Zaren Alexander II dar, und das Schicksal eines in Europa begegneten Mädchens. Alexander war tatsächlich 1939-1940 in Europa auf Reisen und manche historischen Quellen berichten von einem schicksalhaften Treffen. Im zweiten Buch erzählt die Autorin von ihrem eigenen Leben in Moosburg, einem im zweiten Weltkrieg größten Internierungslager in Deutschland und beschreibt die bayerische Kultur und den bayerischen Charakter anhand dessen, was sie selbst erlebt hat. Beide Werke sind interessant und eine leichte Lektüre für Leser unterschiedlicher Kulturen und Altersgruppen.

Autorentext

Anna Fenzl stammt aus Jaroslawl, einer Kulturstadt an der Wolga, lebt aber seit 17 Jahren in Bayern. Die Autorin arbeitet als Übersetzerin, schreibt jedoch viel in ihrer Freizeit. Sie lebt mit ihrem Mann in Moosburg an der Isar und fühlt sich inzwischen als "echte Moosburger Bürgerin". Dies ist ihr zweites Buch nach der Veröffentlichung vom Tagebuch über die Reisen mit dem Russischen Orchester (Mein Mariinsky, 2008).

Produktinformationen

Titel: Angelique und der Zar / Wegweiser Bayern
Autor:
EAN: 9783744848862
ISBN: 978-3-7448-4886-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 204
Gewicht: 222g
Größe: H191mm x B124mm x T17mm
Jahr: 2017
Auflage: 2. Auflage.