Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anna Emerentia Von Reventlow

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
Anna Emerentia Gräfin von Reventlow ( 1680 auf Gut Hemmelmark; 4. Februar 1753 in Uetersen) war eine deutsche Gräfin, Wohltäterin ... Weiterlesen
20%
46.00 CHF 36.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Anna Emerentia Gräfin von Reventlow ( 1680 auf Gut Hemmelmark; 4. Februar 1753 in Uetersen) war eine deutsche Gräfin, Wohltäterin und Priorin des Klosters Uetersen.Sie war die Tochter des Landrates und Amtmanns in Flensburg Henning von Reventlow (1640-1705) und dessen Frau Margrethe geb. von Rumohr (1638-1705), Tochter des Grafen Heinrich von Rumohr (1600-1653) und dessen Ehefrau Ida geb. von Brockdorff (1600-1668). Anna Emerentia von Reventlow war von 1713 bis 1753 Priorin des Klosters Uetersen. Sie war die Nachfolgerin von Ida Hedwig von Brockdorff (1639-1713) und wurde am 13. Oktober 1713 zur Vorsteherin des Klosters erwählt, bei der sie sich selbst ihre eigene Stimme gab. Sie hatte einen überaus herrischen und streitbaren Charakter. Ihr erster Vorgesetzter während ihrer Amtszeit war Friedrich von Reventlow (1649-1728).

Produktinformationen

Titel: Anna Emerentia Von Reventlow
Untertitel: Benedikt von Ahlefeldt
Editor:
EAN: 9786138551959
ISBN: 978-613-8-55195-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vent
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 95g
Größe: H229mm x B152mm x T3mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen