Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Neues von "Herrn Hämpfel"

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Herr Hämpfel - die alte Plaudertasche kann einfach nichts für sich behalten: Ob es sich um Begegnungen mit wilden Tieren, so manch... Weiterlesen
20%
14.90 CHF 11.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Herr Hämpfel - die alte Plaudertasche kann einfach nichts für sich behalten: Ob es sich um Begegnungen mit wilden Tieren, so mancher Eigenheiten seiner "Herbergseltern", oder nachbarschaftlichen Aktivitäten handelt. Nichts ist ihm heilig und alles, was ihn bewegt, wird gnadenlos preisgegeben. Dabei spielt es für ihn auch keine Rolle, dass seine eigenen Gebrechen, die ihn offensichtlich am meisten beschäftigen, in den Vordergrund geraten. In seiner gewohnt schrulligen Weise berichtet er über Ermittlungen und Beobachtungen aller Art und bei so mancher seiner Geschichten wird uns der Ausdruck für echtes Erstaunen entlockt. Anna Dorb 2009 ... ist grad so, als höre man den Kater schnurren E. W.

Autorentext

1965 in Marktheidenfeld am Main geboren und mit vier Geschwistern aufgewachsen, kam sie im Anschluss ihrer Ausbildung zur Hotelfachfrau, nach Bad Reichenhall, wo sie seither mit zunehmender Begeisterung lebt. Das "fesselnde" Verhältnis zum Beherbergungsbetrieb ihres Mannes sorgt dafür, dass die Fahrt nach Weinfranken der urlaubstechnische Höhepunkt eines jeden Jahres wird, den sie immer sehr genießt. Inspiriert durch die permanente Anwesenheit des Katers mit seinen seltsamen Verhaltensweisen und motiviert von den Hausgästen, die die hiesige Kunstakademie besuchen, wurde das Schreiben für sie zum neuen Hobby. Die Tatsache, dass es hierzu zunächst, lediglich eines Blattes Papier und eines Stiftes bedarf, die Ausführung nahezu überall und jederzeit möglich ist und dabei weder räumlich noch akustisch zu stören scheint, sind Vorteile, die einfach nicht von der Hand zu weisen sind. So kann man bereits jetzt schon verraten, dass weitere Werke folgen werden.



Klappentext

Herr Hämpfel - die alte Plaudertasche kann einfach nichts für sich behalten:Ob es sich um Begegnungen mit wilden Tieren, so mancher Eigenheiten seiner "Herbergseltern", oder nachbarschaftlichen Aktivitäten handelt.Nichts ist ihm heilig und alles, was ihn bewegt, wird gnadenlos preisgegeben.Dabei spielt es für ihn auch keine Rolle, dass seine eigenen Gebrechen, die ihn offensichtlich am meisten beschäftigen, in den Vordergrund geraten.In seiner gewohnt schrulligen Weise berichtet er über Ermittlungen und Beobachtungen aller Art und bei so mancher seiner Geschichten wird uns der Ausdruck für echtes Erstaunen entlockt.Anna Dorb 2009... ist grad so, als höre man den Kater schnurrenE. W.

Produktinformationen

Titel: Neues von "Herrn Hämpfel"
Untertitel: Das Vorderhaustürtier plaudert aus dem Nähkästchen
Autor:
EAN: 9783837039566
ISBN: 978-3-8370-3956-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 153g
Größe: H211mm x B150mm x T15mm
Jahr: 2009

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen