Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Qualitätsentwicklung und Qualitätskonzepte im pädagogischen Bereich. Qualitätsmanagementsysteme in Kindertagesstätten

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, Note: 1,7, Katholische U... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, Note: 1,7, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Bildungsdiskussionen in den letzten Jahren zeigten, dass die Qualität in der Betreuungseinrichtung erheblichen Einfluss auf die Entwicklung der Kinder hat, insbesondere der kognitiv-sprachlichen und sozio-emotionalen Entwicklung. Die Konsequenz daraus ist, dass Kindertagesstätten eine hohe Verantwortung für die Qualität ihrer Arbeitsprozesse und ihrer Weiterentwicklung tragen müssen. Qualitätsmanagementsysteme sollen diese Verantwortung stützen und tragen. Doch sie leiten pädagogische Fachkräfte auch dazu an, die eigenen Haltungen im Bezug zum Qualitätsmanagement bis hin zum Bild vom Kind zu reflektieren. Einrichtungen haben die Wahl, ein für sie passendes Konzept auszuwählen, anzupassen und zu begründen. Dies ergibt auch das Herausarbeiten von Kompetenzen, Ressourcen, aber auch Schwächen und leistet somit einen großen Beitrag zur Professionalisierung der Arbeit in der Einrichtung. Zentral soll diese Arbeit einen Einblick in Qualiätsmangagementsystem im pädagogischen Bereich bieten, sowie wie gängigsten vorstellen und vergleichen. Die Ausarbeitung soll demnach der Frage nachgehen, wieso ein QMS in Kindertageseinrichtungen wichtig ist und nach welchen Kriterien pädagogische Fachkräfte gehen können, um ein passendes Konzept für die Einrichtung auszuwählen. Hierfür werden zunächst die Begriffe Qualität, Qualitätsentwicklung und Qualitätsmanagement bestimmt, anschließend die Entwicklung des QM kurz dargestellt. Im nächsten Abschnitt werden verschiedene Qualitätsmanagementsysteme genauer betrachtet und verglichen. Weiterhin soll die Arbeit einen Einblick in das Qualitätshandbuch, sowie in die Evaluation bieten. Die Ausarbeitung endet mit einem resümierenden Fazit.

Produktinformationen

Titel: Qualitätsentwicklung und Qualitätskonzepte im pädagogischen Bereich. Qualitätsmanagementsysteme in Kindertagesstätten
Autor:
EAN: 9783668625136
ISBN: 978-3-668-62513-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 59g
Größe: H211mm x B152mm x T7mm
Jahr: 2018