Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anna & Bernhard Blume. SX-70. Polaroids / Polaroid-Collages 1975-2000
Anna Blume , Bernhard Blume

Die großen, grotesken Fotoserien von Anna und Bernhard Blume sind heute wohlbekannt. In ihnen inszenieren die Künstler im dokument... Weiterlesen
Fester Einband, 158 Seiten  Weitere Informationen
20%
52.50 CHF 42.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Die großen, grotesken Fotoserien von Anna und Bernhard Blume sind heute wohlbekannt. In ihnen inszenieren die Künstler im dokumentarischen Gestus paranormale Situationen, die sich im Inneren einer "kleinbürgerlichen" Welt oder in symbolisch besetzten Regionen deutscher Kunst (wie dem Schwarzwald) abspielen. Die Gegenstände (Geschirr, Pflanzen, Obst und Gemüse) und die Protagonisten (zumeist die Künstler selbst als "deutsche Kleinbürger" kostümiert) werden in die Luft geschleudert, fliegen davon, schweben über dem Boden oder wirbeln umher. Auf diese Weise machen sie den unterschwelligen Wahnsinn sichtbar, der jeglichem häuslichen Leben innewohnt. Die weitgehend unbekannten Polaroid-Arbeiten der Blumes sind charakteristisch für ihr restliches Werk, mit einem trivialen Unterschied: es handelt sich einzig und allein um kleinformatige Farbfotos. Zugleich banal und kostbar, intim und bizarr, handelt es sich bei den Polaroids um bis ins kleinste Detail geplante Miniaturen, die über nicht weniger bildnerische Kraft verfügen als ihre monumentalen Pendants, und eine sichtbare, ihnen eigene stilistische Entwicklung durchlaufen. Das Künstlerbuch zeigt in farbigen Abbildungen rund 240 Polaroids aus 25 Jahren. In vier Kapiteln werden die Werkgruppen: "Polaroid SX-70" - 1975/76, "natürlich" - 1982/85, "gegenseitig" - 1986/89 und "Prinzip Grausamkeit" - 1990/98 präsentiert. Vier Texte von Anna & Bernhard Blume selbst führen in die einzelnen Werkgruppen ein. Die Essays von Emmanuelle de l'Ecotais "Anna und Bernhard Blume und 'die kleine magische Bilderkiste'", sowie der Galeristin der Blumes Francoise Paviot "Die kleinen Polarisationen der Medusa" interpretieren die Polaroid-Arbeiten unter verschiedenen Perspektiven und binden das Werk in kunsthistorische Bezüge ein. "Ästhetische Adaption der 16 chemischen Bildschichten von SX-70 für eine alchemische Verwendung der Fotografie als Malerei" Anna und Bernhard Blume "Viele Bildchen blieben so, wie sie aus dem Gerät kamen. Andere wurden zerschnitten, ihre Bildteile verschoben und mit

Produktinformationen

Titel: Anna & Bernhard Blume. SX-70. Polaroids / Polaroid-Collages 1975-2000
Untertitel: SX-70 Polaroids / Polaroid-Collages 1975-2000
Autor: Anna Blume Bernhard Blume
EAN: 9783865608215
ISBN: 978-3-86560-821-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: König, Walther
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 158
Gewicht: 1346g
Größe: H344mm x B227mm x T23mm
Jahr: 2010
Auflage: 1. Auflage 28.06.2010

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen