Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Konkretes Denken

  • Geheftet
  • 20 Seiten
Dokument aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, einseitig bedruckt, Note: 1,5... Weiterlesen
20%
14.50 CHF 11.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Dokument aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, einseitig bedruckt, Note: 1,5, Universität zu Köln (Humanwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Professionelles Handeln in der Frühpädagogik, Sprache: Deutsch, Abstract: In diesem Portfolio werden wichtige Begriffe der frühen Kindheit dargestellt und zueinander in Beziehung gesetzt: Konkretes Denken, sinnliche Erfahrung, innere Muster, Ordnung der Welt, Handeln und emotionale Bewertung. Das Portfolio klärt außerdem, welche Bedeutung Spiel im Bezug auf konkretes Denken hat. Dabei geht es um brisante Aspekte wie die Ich-Welt-Auseinandersetzung, den sogenannten Intermediären Bereich, die Phantasie und die Selbstbildungspotentiale des kleinen Kindes. Lesenswert für alle, die sich mit pädagogischen Themen befassen.

Autorentext

Anna Bachem ist Diplom-Pädagogin und gibt Seminare für Eltern, Erzieher, Lehrer und Fachberater zu verschiedenen Themen kindlicher Bildung, u.a. zum Thema Resilienzförderung. Kontakt: https://bachem.jimdo.com/



Klappentext

Dokument aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, einseitig bedruckt, Note: 1,5, Universität zu Köln (Humanwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Professionelles Handeln in der Frühpädagogik, Sprache: Deutsch, Abstract: In diesem Portfolio werden wichtige Begriffe der frühen Kindheit dargestellt und zueinander in Beziehung gesetzt: Konkretes Denken, sinnliche Erfahrung, innere Muster, Ordnung der Welt, Handeln und emotionale Bewertung.Das Portfolio klärt außerdem, welche Bedeutung Spiel im Bezug auf konkretes Denken hat. Dabei geht es um brisante Aspekte wie die Ich-Welt-Auseinandersetzung, den sogenannten Intermediären Bereich, die Phantasie und die Selbstbildungspotentiale des kleinen Kindes.Lesenswert für alle, die sich mit pädagogischen Themen befassen.

Produktinformationen

Titel: Konkretes Denken
Untertitel: Portfolio zu einem wichtigen Begriff der Frühpädagogik geprägt durch Prof. Gerd E. Schäfer
Autor:
EAN: 9783656287742
ISBN: 978-3-656-28774-2
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 37g
Größe: H208mm x B144mm x T22mm
Jahr: 2012
Auflage: 2. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen