Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gaston de Blondeville - Deutsche Ausgabe

  • Kartonierter Einband
  • 228 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
DEUTSCHE AUSGABE Band 6 der ersten deutschsprachigen Ann-Radcliffe-Gesamtausgabe von Maria Weber. "Dieser spannende historische Kr... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

DEUTSCHE AUSGABE Band 6 der ersten deutschsprachigen Ann-Radcliffe-Gesamtausgabe von Maria Weber. "Dieser spannende historische Kriminalroman spielt im 13. Jahrhundert zur Zeit des englischen Königs Henry III. Die Handlung beginnt mit dem feierlichen Einzug des Königs in Kenilworth, den ausgelassenen Vorbereitungen zur Hochzeit des jungen Ritters Gaston de Blondeville und eines anstehenden Ritterturniers. Doch die festliche Stimmung wird jäh von einem reisenden Kaufmann unterbrochen, der vor den König tritt und Ungeheuerliches behauptet: Sir Gaston habe ihm großes Unrecht angetan, indem dieser seine Reisegruppe überfallen und ausgeraubt, und dabei seinen Verwandten, einen Johanniterritter auf der Heimreise, ermordet habe. Der Hof ist empört über diese dreiste Anschuldigung gegen den jungen Günstling des Königs, König Henry sieht sich jedoch gezwungen, einen Prozess zu veranstalten, um die Sache aus der Welt zu schaffen. Ist der junge Ritter tatsächlich der angeklagten Verbrechen schuldig, oder treibt der fremde Kaufmann ein teuflisches Spiel? Schon bald mehren sich die Zeichen, dass eine übernatürliche Macht ihre Finger im Spiel hat - doch handelt es sich dabei wirklich um den unruhigen Geist des ermordeten Ritters, oder sind es, wie die Freunde Sir Gastons vermuten, vielmehr vom boshaften Kaufmann ausgeübte schwarzmagische Künste? Erst im Verlaufe des Turnieres kommt die Wahrheit schließlich ans Licht ..." Gaston de Blondeville ist der letzte, posthum erschienene, Roman der englischen 'Queen of Gothic Romance', Ann Radcliffe.

Klappentext

DEUTSCHE AUSGABE Dieser spannende historische Kriminalroman spielt im 13. Jahrhundert zur Zeit des englischen Königs Henry III. Die Handlung beginnt mit dem feierlichen Einzug des Königs in Kenilworth, den ausgelassenen Vorbereitungen zur Hochzeit des jungen Ritters Gaston de Blondeville und eines anstehenden Ritterturniers. Doch die festliche Stimmung wird jäh von einem reisenden Kaufmann unterbrochen, der vor den König tritt und Ungeheuerliches behauptet: Sir Gaston habe ihm großes Unrecht angetan, indem dieser seine Reisegruppe überfallen und ausgeraubt, und dabei seinen Verwandten, einen Johanniterritter auf der Heimreise, ermordet habe. Der Hof ist empört über diese dreiste Anschuldigung gegen den jungen Günstling des Königs, König Henry sieht sich jedoch gezwungen, einen Prozess zu veranstalten, um die Sache aus der Welt zu schaffen. Ist der junge Ritter tatsächlich der angeklagten Verbrechen schuldig, oder treibt der fremde Kaufmann ein teuflisches Spiel? Schon bald mehren sich die Zeichen, dass eine übernatürliche Macht ihre Finger im Spiel hat - doch handelt es sich dabei wirklich um den unruhigen Geist des ermordeten Ritters, oder sind es, wie die Freunde Sir Gastons vermuten, vielmehr vom boshaften Kaufmann ausgeübte schwarzmagische Künste? Erst im Verlaufe des Turnieres kommt die Wahrheit schließlich ans Licht ... Gaston de Blondeville ist der letzte, posthum erschienene, Roman der englischen 'Queen of Gothic Romance', Ann Radcliffe.

Produktinformationen

Titel: Gaston de Blondeville - Deutsche Ausgabe
Untertitel: Mit vielen s/w Illustrationen
Editor:
Autor:
EAN: 9783744815239
ISBN: 978-3-7448-1523-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 228
Gewicht: 379g
Größe: H222mm x B159mm x T20mm
Jahr: 2017
Auflage: 2. Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel