Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Analyse von Verwertungsstrategien für bankeigene Bestandsimmobilien

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
Immer mehr Banken erkennen, welche Potentiale in den eigenen Immobilien stecken. Sie sind sehr werthaltig und tragen entscheidend ... Weiterlesen
20%
56.50 CHF 45.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Immer mehr Banken erkennen, welche Potentiale in den eigenen Immobilien stecken. Sie sind sehr werthaltig und tragen entscheidend mit zum Unternehmenserfolg bei. Einem professionellen Management von Bestandsimmobilien kommt daher eine hohe Bedeutung zu. Eine im Institut fest verankerte und bekannte Immobilienstrategie erleichtert tiefgreifende Entscheidungen, die das eigene Immobilienportfolio betreffen. Je nachdem, wie das Institut aufgestellt ist, welche allgemeinen Wettbewerbsstrategien vorliegen und wie die Bedingungen des regionalen Immobilienmarktes aussehen, kann eine nachhaltige Immobilienstrategie für das jeweilige Institut entwickelt werden. Vor allem sparkasseneigene Gebäude sind oft überdimensioniert und beinhalten viel Potential zur Kosteneinsparung. In dieser Arbeit sind verschiedene Ansätze zur Verwertung dieser Immobilien aufgeführt und wie der Immobilienbestand an den aktuellen Flächenbedarf angepasst werden kann.

Autorentext

Ann-Kristin Franke, Dipl.-Kffr.: Studium der Betriebswirtschaft an der Universität Leipzig, Zollsachbearbeiter bei DHL Express

Produktinformationen

Titel: Analyse von Verwertungsstrategien für bankeigene Bestandsimmobilien
Untertitel: am Beispiel der ostdeutschen Sparkassen
Autor:
EAN: 9783639466782
ISBN: 978-3-639-46678-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Wirtschaft
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 159g
Größe: H220mm x B150mm x T6mm
Jahr: 2015
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen