Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ethnische Minderheiten auf deutschen Nachrichten-Websites. Die Darstellung der Kölner Silvesternacht 2015/16 bei Spiegel Online, Zeit Online und Süddeutsche.de
Ann-Kathrin Arndt

Masterarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, Note: 2,3, Georg-Au... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 304 Seiten  Weitere Informationen
20%
71.00 CHF 56.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Masterarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, Note: 2,3, Georg-August-Universität Göttingen (Politikwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Das Forschungsfeld Minderheiten und Massenmedien steht in Verbundenheit mit folgender Kausalitätskette, die in deutschen Studien zum Teil explizit aufgestellt und implizit angedeutet werden: Minderheitenangehörige werden verzerrt negativ dargestellt, was eine integrationsablehnende Haltung, sowohl bei den Deutschen als auch bei den Minderheiten, bewirkt. Als Reaktion darauf bilden letztere separate Ethnomedien, in denen dann umgekehrt Deutsche negativ verzerrt dargelegt werden. Um einen integrationsfreundlichen Umbruch zu erreichen, setzen Vorschläge zur medialen Integration bei der Minderheitendarstellung in den deutschen Medien an. Die bisherigen Analysen fokussieren Printmedien. Audiovisuelle Medien, wie das Fernsehen, sind ungenügend erforscht und Untersuchungen im Bereich der Nachrichten-Webseiten fehlen gänzlich. Dabei gilt das Internet als Hauptinformationsquelle und Nachrichten-Webseiten nehmen bei der Informationsbeschaffung eine immer stärker werdende Position ein: 59 Prozent der Deutschen ab 14 Jahren haben im Jahr 2015 mindestens einmal die Woche Artikel und Berichte im Internet gelesen. Im Folgejahr 2016 waren es bereits 62 Prozent. Diese Analyse untersucht, ob die oben skizzierte Kausalitätskette auch in den Nachrichten-Webseiten abgebildet wird. Daraus leitet sich der Anspruch für die folgende, dieser Untersuchung zu Grunde liegende Fragestellung, ab: Wie werden ethnische Minderheiten in deutschen Nachrichten-Webseiten dargestellt?

Produktinformationen

Titel: Ethnische Minderheiten auf deutschen Nachrichten-Websites. Die Darstellung der Kölner Silvesternacht 2015/16 bei Spiegel Online, Zeit Online und Süddeutsche.de
Autor: Ann-Kathrin Arndt
EAN: 9783668583429
ISBN: 978-3-668-58342-9
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 304
Gewicht: 442g
Größe: H210mm x B148mm x T21mm
Jahr: 2018

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen