Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anlagenbau

  • Kartonierter Einband
  • 26 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Kapitel: Anlagenbauunternehmen, Bechtel Corporation, Linde AG, Bergmann-Borsig, Dieffenbacher, Engi... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Kapitel: Anlagenbauunternehmen, Bechtel Corporation, Linde AG, Bergmann-Borsig, Dieffenbacher, Engineering-Procurement-Construction, Starlinger Gruppe, Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau, Metso, Lurgi, FIDIC, Industrie- und Kraftwerksrohrleitungsbau Bitterfeld, Hans Lingl Anlagenbau & Verfahrenstechnik, Kraftanlagen München, OMZ, Foster Wheeler, Alpiq Anlagentechnik, Mitsui Bussan, Outokumpu, CMI Groupe, Schlüsselfertiges Bauen, Outotec, SNC Lavalin, Technip, Liquidated damages, Projektierung, Behinderungsanzeige, Anlagenkennzeichnungssystem. Auszug: Die Bechtel Corporation (Bechtel Group) ist das größte Bau- und Anlagenbau-Unternehmen der USA. Bechtel mit seinem Unternehmenssitz in San Francisco rangiert auf Platz sieben unter den Privatunternehmen der USA. 2009 beschäftigte Bechtel 44.000 Mitarbeiter in 900 Projekten bei einem Umsatz von 31,4 Mrd. US$. Bechtel nahm am Bau des Hoover-Staudamms in den 1930er Jahren teil. Es war ebenfalls an anderen aufwendigen Bauprojekten, inklusive dem Kanaltunnel, vielen Pipeline-, Raffinerie- und Kernkraftwerksprojekten, der Bay Area Rapid Transit in San Francisco, der Jubail Industrial City in Saudi-Arabien, dem Hong Kong International Airport, dem Grasberg Projekt (Grasberg-Mine) von Freeport, dem Bostoner Central Artery/Tunnel (Big Dig), der Abfallbeseitigungsanlage von Hanford Site des US-Energieministeriums, der Renovierung der Londoner U-Bahn und ab 2003 beim durch die United States Agency for International Development (USAID) geförderten Wiederaufbau der zivilen Infrastruktur des Irak beteiligt. Die Familie Bechtel besaß das Unternehmen seit der Gründung in den 1920er Jahren. Bechtels Größe, sein politischer Einfluss und sein Hang zur Geheimhaltung machte es zum beständigen Ziel für Journalisten und Politiker seit den 1930er Jahren. Bechtel verfügt über enge Beziehungen zu Offiziellen der US-Regierung inklusive der (Ex-)Präsidenten Ronald Reagan, George Bush und George W. Bush. Das Unternehmen besitzt ebenso ausgezeichnete Beziehungen zu anderen Regierungen, insbesondere zur saudischen Königsfamilie. Kürzlich kam das Unternehmen in die Kritik für behauptetes Missmanagement des Big Dig Projekts, seine finanziellen Verbindungen zur Bin-Laden-Familie und die Weise, in der es die Irak-Wiederaufbauverträge nach der US-Invasion in den Irak 2003 erhielt. Politiker in den USA und Europa erhoben Korruptionsvorwürfe bezüglich der Beziehungen zwischen der Regierung Bushs und Bechtel. Seit vielen Jahren tritt Bechtel für die Privatisierung von Versorgungseinrichtungen, Schnellstr

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: FIDIC, Schlüsselfertiges Bauen, Engineering-Procurement-Construction, Liquidated damages, Projektierung, Behinderungsanzeige. Auszug: Der Anlagenbau ist ein technisches Geschäftsfeld, dessen Ziel es ist, technische Anlagen zu realisieren. Der Anlagenbau umfasst verschiedene technische Disziplinen, je nachdem, um welche Art der Anlage es sich handelt. Typische Fachbereiche sind Verfahrenstechnik, Energietechnik, Versorgungstechnik, Produktionstechnik, Maschinenbau und Elektrotechnik. Im verfahrenstechnischen Anlagenbau werden technische Komponenten zu einem Gesamtsystem mit genau definierten Aufgaben kombiniert. Die Aufgaben ergeben sich aus dem Gesamtprozess, der mit der Anlage unter vorgegebenen Randbedingungen realisiert werden soll. Zunächst müssen die Einzelschritte jedes Prozesses untersucht, ihre Beherrschung sichergestellt und die notwendige apparative Gestaltung entwickelt werden. Durch Zusammenschalten, Anpassen und Optimieren der technischen Komponenten entsteht dann das Konzept des Prozesses, das jedoch erst in Verbindung mit den entsprechenden Ver- und Entsorgungseinrichtungen ("Utilities") und dem Steuerungs- und Überwachungskonzept zum vollständigen Anlagenkonzept wird. Überlegungen zur Entsorgung, Maßnahmen und Prozessschritte zur Abfallvermeidung, zur Abgas- und Abwasserreinigung und zur Arbeitssicherheit sind ebenfalls integraler Bestandteil eines tragfähigen Anlagenkonzeptes. Der Entwicklungsprozess einer technischen Anlage kann in folgende, typische Schritte gegliedert werden: Wegen der großen Komplexität solcher Anlagen wurde rechtlich der Anlagenvertrag als ein eigenständiger Vertragstyp entwickelt. Die bekanntesten international verwandten Vertragsmuster werden von der FIDIC (Fédération Internationale des Ingénieurs-Conseils) herausgegeben. Das sogenannte Silver Book wurde speziell für EPC-Turnkey-Projekte entwickelt. In den Vertragsmustern finden sich u.a. detaillierte Regelungen über die Risikoverteilung, die Abnahme und über Haftungsbeschränkungen. Zur Beilegung von Streitigkeiten wird ein Schiedsverfahren nach den Regeln der Internationalen Industrie- und Handelskammer, P

Produktinformationen

Titel: Anlagenbau
Untertitel: Anlagenbauunternehmen, Bechtel Corporation, Linde AG, Bergmann-Borsig, Dieffenbacher, Engineering-Procurement-Construction, Starlinger Gruppe, Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau, Metso, Lurgi, FIDIC
Editor:
EAN: 9781158801084
ISBN: 978-1-158-80108-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 26
Gewicht: 58g
Größe: H233mm x B151mm x T7mm
Jahr: 2011