Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anlageberatung im Privatkundengeschäft

  • Fester Einband
  • 300 Seiten
Die Anlageberatung in der Finanzbranche ist immer wieder Gegenstand der öffentlichen Debatte. Sei es, dass Medien über ... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Die Anlageberatung in der Finanzbranche ist immer wieder Gegenstand der öffentlichen Debatte. Sei es, dass Medien über so genannte Fehlberatungen berichten, oder dass Verbraucherschützer Finanzdienstleister testen , immer wieder finden Negativbeispiele den Weg in die Öffentlichkeit. Dabei prallen in der Anlageberatung unterschiedliche, auf den ersten Blick divergierende Anforderungen aufeinander: der Wunsch des Kunden, gut beraten zu werden, einerseits und die Verkaufsabsichten der Finanzdienstleister andererseits. Gerade dieses oft falsch verstandene Spannungsfeld führt zu Missverständnissen und negativen Schlagzeilen. Dabei brauchen diese Gegensätze so nicht bestehen zu bleiben. Richtige Anlageberatung ist eine Wertschöpfungspartnerschaft zwischen Finanzinstitut und Kunde. Hier gilt es, den rechtlichen Rahmen der Anlageberatung zu beachten und freiwillige Qualitätsstandards in den Beratungsprozessen zu implementieren sowie die Vertriebssteuerung daran auszurichten. Das Buch beschreibt Beratungsprobleme, Beratungsumfeld, Lösungsansätze und wie die Anlageberatung als Wertschöpfungspartnerschaft gestaltet werden kann. Autoren des Buches sind Berater, Rechtsanwälte, Wissenschaftler, Verbandsvertreter und Analysten. Damit bietet das Buch für alle in der Beratung tätigen Finanzdienstleister und auch interessierten Privatkunden einen profunden Einblick in die Anlageberatung.



Klappentext

Die Anlageberatung in der Finanzbranche ist immer wieder Gegenstand der öffentlichen Debatte. Sei es, dass Medien über so genannte Fehlberatungen berichten, oder dass Verbraucherschützer Finanzdienstleister "testen", immer wieder finden Negativbeispiele den Weg in die Öffentlichkeit. Dabei prallen in der Anlageberatung unterschiedliche, auf den ersten Blick divergierende Anforderungen aufeinander: der Wunsch des Kunden, gut beraten zu werden, einerseits und die Verkaufsabsichten der Finanzdienstleister andererseits. Gerade dieses oft falsch verstandene Spannungsfeld führt zu Missverständnissen und negativen Schlagzeilen. Dabei brauchen diese Gegensätze so nicht bestehen zu bleiben. Richtige Anlageberatung ist eine Wertschöpfungspartnerschaft zwischen Finanzinstitut und Kunde. Hier gilt es, den rechtlichen Rahmen der Anlageberatung zu beachten und freiwillige Qualitätsstandards in den Beratungsprozessen zu implementieren sowie die Vertriebssteuerung daran auszurichten. Das Buch beschreibt Beratungsprobleme, Beratungsumfeld, Lösungsansätze und wie die Anlageberatung als Wertschöpfungspartnerschaft gestaltet werden kann. Autoren des Buches sind Berater, Rechtsanwälte, Wissenschaftler, Verbandsvertreter und Analysten. Damit bietet das Buch für alle in der Beratung tätigen Finanzdienstleister und auch interessierten Privatkunden einen profunden Einblick in die Anlageberatung.

Produktinformationen

Titel: Anlageberatung im Privatkundengeschäft
Editor:
EAN: 9783940913326
ISBN: 978-3-940913-32-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: efiport GmbH
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 300
Gewicht: 953g
Größe: H244mm x B173mm x T23mm
Veröffentlichung: 01.10.2011
Jahr: 2011