Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anklaenge 2017

  • Kartonierter Einband
  • 194 Seiten
Das 200-jährige Bestehen der als "Conservatorium der Gesellschaft für Musikfreunde" gegründeten Institution ist ein Anlass, sich i... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Das 200-jährige Bestehen der als "Conservatorium der Gesellschaft für Musikfreunde" gegründeten Institution ist ein Anlass, sich ihrer Geschichte mit kritischem Blick zu nähern: Welche Bilder und Images wurden und werden vermittelt und wie stellt sich dies im Gedächtnis der daran beteiligten Akteurinnen und Akteure dar? Der Band enthät einige Fallstudien aus dem Forschungsprojekt "Changing mdw"; das Ergebnis war eine Vielzahl von Erzählungen, deren analystische Auswertung interssante Einblicke in die Konstruktion von Identitäten und Traditionen sowie in die Manifestation von kulturellen Idealvorstellungen ergaben. Ergänzende historische Exkurse betten die aktuellen Narrative in die Institutionsgeschichte seit der Gründung ein. Beiträge von Thomas Asanger, Lena Drazic, Alexander Flor, Juri Giannini, Severin Matiasovits, Rosa Reitsamer, Erwin Strouhal

Produktinformationen

Titel: Anklaenge 2017
Untertitel: "Be/Spiegelungen". Die Universität für Musik und darstellende Kunst Wien als kulturvermittelnde bzw. -schaffende Institution im Kontext der Sozial- und Kulturgeschichte
Editor:
EAN: 9783990124765
ISBN: 978-3-99012-476-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Hollitzer Wissenschaftsv.
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 194
Gewicht: 375g
Größe: H237mm x B172mm x T15mm
Jahr: 2018