Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Psychopathie

  • Kartonierter Einband
  • 60 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der angloamerikanischen Forensik erlebt das Konstrukt psychopathy aktuell eine bemerkenswerte Renaissance, die sich auch auf di... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

In der angloamerikanischen Forensik erlebt das Konstrukt psychopathy aktuell eine bemerkenswerte Renaissance, die sich auch auf die deutsche Psychiatrielandschaft auswirkt. Innerhalb des deutschen Sprachraums wurde in den letzten Jahrhunderten ein Psychopathie-Verständnis vertreten, das sich essentiell von den aktuellen angloamerikanischen psychopathy-Konzepten unterscheidet. Deshalb soll die Frage geklärt werden, welches Konstruktverständnis sich aktuell im Spannungsfeld zwischen historischen Psychopathie-Konzepten und gegenwärtigen psychopathy-Modellen in Deutschland etabliert.

Autorentext

Anke Schmiedeberg (B.Sc.), geb. 1986, 2007-2010 Studium der Rehabilitationspsychologie an der FH Magdeburg-Stendal, anschließend Masterstudium Psychologie (M.Sc.) mit Schwerpunkt Klinische Psychologie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Produktinformationen

Titel: Psychopathie
Untertitel: Aktuelles Verständnis eines historischen Störungsbegriffs in der deutschen Psychiatrie
Autor:
EAN: 9783639388138
ISBN: 978-3-639-38813-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 60
Gewicht: 111g
Größe: H221mm x B151mm x T7mm
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen