Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anke Schimpf

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
Anke Schimpf ( 30. September 1964 in Jugenheim bei Darmstadt) ist eine deutsche Musikerin und Mitbegründerin der Bands Black & Whi... Weiterlesen
20%
46.00 CHF 36.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Anke Schimpf ( 30. September 1964 in Jugenheim bei Darmstadt) ist eine deutsche Musikerin und Mitbegründerin der Bands Black & White Cooperation, The Art of Jazztainment und des Medienproduktionsunternehmens Christine Musics. Seit ihrem siebten Lebensjahr erhielt Anke Schimpf Musikunterricht in den Instrumenten Flöte, Gesang und später Saxofon und Percussion. Später absolvierte sie in Frankfurt am Main ein Musikstudium an der Johann Wolfgang Goethe-Universität. Seit 1990 ist sie freischaffende Musikerin. Zusammen mit dem Percussionisten Tom Nicholas gründete Schimpf 1990 das Jazzquartett Black & White Cooperation, welche vorwiegend Eigenkompositionen spielt. Im Laufe der Jahre stießen der Bassist Christoph Paulssen und der Pianist Georg Göb dazu. Außerdem gründete Schimpf das Jazzprojekt für Veranstaltungen The Art of Jazztainment. Abseits vom Jazz ist Schimpf seit 1999 Saxofonistin der Band Phunk M.O.B. und war bis 2003 Mitglied der afrikanischen Band Mbenta Kanna.

Produktinformationen

Titel: Anke Schimpf
Untertitel: Christoph Paulssen
Editor:
EAN: 9786138534129
ISBN: 978-613-8-53412-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Polic
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: 118g
Größe: H229mm x B152mm x T4mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen