Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Brot & Spiele

  • Kartonierter Einband
  • 108 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Häuser, die abgerissen werden, Clubs, die schließen, Nischen, die verschwinden, aber auch das Neue, das entsteht. Häuser und Straß... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Häuser, die abgerissen werden, Clubs, die schließen, Nischen, die verschwinden, aber auch das Neue, das entsteht. Häuser und Straßen, Tiere und Menschen werden zu Requisiten einer Bühne der Stadt im Wandel. Eine Bühne, auf der sich alle anonym aneinander vorbei bewegen. Doch immer wieder gibt es kurze Momente, in denen sie aus der Anonymität heraus in Beziehung zu treten scheinen. Dann steht die Zeit zwischen den Zeilen still. Hier wird die Nähe von Anke Glasmachers Gedichten zur so genannten Street- und Urbex -Photographie erkennbar. Einer Photographie, die Straßenszenen oder verlassene, sich wandelnde Orte festhält, um Stadt, Urbanität anders zu erkunden. Solche letzten Augenblicke fängt Anke Glasmacher in ihren Texten ein, Schnappschüssen gleich. Letzte Augenblicke des Wandels hat Anke Glasmacher fotografischen Schnappschüssen gleich in Worte gefasst. Brot und Spiele heißt der neue Lyrikband der Kölner postpoetry.NRW- Preisträgerin.

Klappentext

Häuser, die abgerissen werden, Clubs, die schließen, Nischen, die verschwinden, aber auch das Neue, das entsteht. Häuser und Straßen, Tiere und Menschen werden zu Requisiten einer Bühne der Stadt im Wandel. Eine Bühne, auf der sich alle anonym aneinander vorbei bewegen. Doch immer wieder gibt es kurze Momente, in denen sie aus der Anonymität heraus in Beziehung zu treten scheinen. Dann steht die Zeit zwischen den Zeilen still. Hier wird die Nähe von Anke Glasmachers Gedichten zur so genannten Street- und "Urbex"-Photographie erkennbar. Einer Photographie, die Straßenszenen oder verlassene, sich wandelnde Orte festhält, um Stadt, Urbanität anders zu erkunden. Solche letzten Augenblicke fängt Anke Glasmacher in ihren Texten ein, Schnappschüssen gleich. Letzte Augenblicke des Wandels hat Anke Glasmacher fotografischen Schnappschüssen gleich in Worte gefasst. "Brot und Spiele" heißt der neue Lyrikband der Kölner postpoetry.NRW- Preisträgerin.

Produktinformationen

Titel: Brot & Spiele
Untertitel: Urban Poems
Autor:
EAN: 9783981614763
ISBN: 978-3-9816147-6-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Elif Verlag
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 108
Gewicht: 216g
Größe: H200mm x B142mm x T12mm
Jahr: 2014

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen