Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Analecta Hölderliniana IV

  • Kartonierter Einband
  • 314 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Der vorliegende Band setzt die Arbeit der Analecta Hölderliniana fort und befaßt sich wieder hauptsächlich mit dem Spätwerk des &q... Weiterlesen
20%
50.90 CHF 40.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der vorliegende Band setzt die Arbeit der Analecta Hölderliniana fort und befaßt sich wieder hauptsächlich mit dem Spätwerk des "Homburger Foliohefts". Neben Untersuchungen zu einzelnen Motiven und besonderen Wendungen, die quellenkritisch sowie im zeitgeschicht- lichen Rahmen befragt werden, stehen begriffliche Komplexe im Fokus, deren Entwicklung im Gesamtwerk verfolgt wird. Sie verweisen letztlich alle auf eine gewandelte Auffassung von der 'Natur', die ihren "Gang, Geist und Gestalt" betrifft. Dieser Wandel, der die ganze späte Dichtung maßgeblich prägt, ist in den Anmerkungen zu den Trauerspielen des Sopho- kles begrifflich faßbar.

Autorentext
Anke Bennholdt-Thomsen war bis 2012 Professorin für Neuere Deutsche Literatur an der Freien Universität Berlin und von 1994 bis 2010 Vorstandsmitglied der Hölderlin-Gesellschaft. Alfredo Guzzoni arbeitet als wissenschaftlicher Autor in Berlin.

Produktinformationen

Titel: Analecta Hölderliniana IV
Untertitel: Zur Dreidimensionalität der Natur
Autor:
EAN: 9783826061035
ISBN: 978-3-8260-6103-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Königshausen & Neumann
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 314
Gewicht: 472g
Größe: H233mm x B151mm x T25mm
Veröffentlichung: 18.04.2017
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen