Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kinderkrippe und Kindergarten

  • Kartonierter Einband
  • 231 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Vierzig Jahre lebten die Bürger der Deutschen Demokratischen Republik in und mit dem sozialistischen System. Alle Bereiche des Leb... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Vierzig Jahre lebten die Bürger der Deutschen Demokratischen Republik in und mit dem sozialistischen System. Alle Bereiche des Lebens in der DDR, so auch die der Bildung und Erziehung im Elementarbereich, wurden systematisch übernommen und politisch durchdrängt. Wie jedes System hatte auch das der DDR zwei Seiten. Die Machtpolitik, die Erziehung und Aneignung eines perfekten sozialistischen Menschens für den Staat auf der einen; Unterstützung der Familie, Emanzipierung der Frau, eine gezielte Erziehung und grundlegende Bildung auf der anderen Seite. Das die DDR in diesen Bereichen fortschrittlicher war als die Bundesrepublik sollte hier nicht ungesagt bleiben. Sechzehn Jahre nach der Wende fehlen den Menschen in der Bundesrepublik Perspektiven auf einen selbstverständlichen Krippen- und Kindergartenplatz und die familienorientierte finanzielle Unterstützung und Förderung. Die aktuelle Diskussion rund um Baby-Pisa (OECD-Studie) greift das Thema der Betreuung von 0-3 jährigen und die Bildung im Vorschulalter wieder neu auf. Jeden Tag kann man von neuen Errungenschaften der Politik zum Thema Betreuung von Kleinkindern und Bildung und Erziehung im Vorschulalter hören. Dass dieses Thema so neu nicht ist, zeigen die Autorinnen und Diplom-Sozialpädagoginnen Gesine Töpfer und Anja Weinberg auf. Als Kinder mit dem DDR-System aufgewachsen, setzen sie sich mit dem historischen Thema der Bildung und Erziehung in der ehemaligen DDR am Beispiel von Kinderkrippe und Kindergarten auseinander.

Klappentext

Vierzig Jahre lebten die Bürger der Deutschen Demokratischen Republik in und mit dem sozialistischen System. Alle Bereiche des Lebens in der DDR, so auch die der Bildung und Erziehung im Elementarbereich, wurden systematisch übernommen und politisch durch

Produktinformationen

Titel: Kinderkrippe und Kindergarten
Untertitel: Bildung und Erziehung in der ehemaligen DDR
Autor:
EAN: 9783828891494
ISBN: 978-3-8288-9149-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Tectum Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 231
Gewicht: 346g
Größe: H210mm x B150mm x T18mm
Veröffentlichung: 01.09.2006
Jahr: 2006

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen