Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geschlecht und digitale Medien
Anja Tigges

Zwischen dem wissenschaftlichen Diskurs zum Geschlecht als soziale Konstruktion innerhalb der Frauen- und Geschlechterforschung un... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 260 Seiten  Weitere Informationen
20%
81.00 CHF 64.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Zwischen dem wissenschaftlichen Diskurs zum Geschlecht als soziale Konstruktion innerhalb der Frauen- und Geschlechterforschung und der Technikforschung gibt es bisher nur wenig Berührungspunkte, eher wird immer wieder auf eine Distanz und in diesem Kontext auf Defizite und Differenzen zwischen Frauen und Männern hingewiesen. Anja Tigges schlägt theoretisch und methodisch eine Brücke, die das "feindliche" Verhältnis zwischen Geschlechter- und Technikforschung konstruktiv wendet. Sie stellt dem Selbstverständnis einer geschlechtsneutralen Technik die soziologische Konzeption einer sozialgenetisch hervorgebrachten Technik gegenüber, in der auch das Geschlechterverhältnis eingeschrieben ist.


Vorwort
Entwicklung und Nutzung digitaler Medien im hochschulischen Lehr-/Lernkontext

Autorentext
Dr. Anja Tigges ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Allgemeine Didaktik und Schulpädagogik der Universität Dortmund.

Inhalt
Technik und Geschlecht(-erverhältnis) - Geschlecht und Einstellung zu und Nutzung von Computern und digitalen Lehr- und Lernmedien - Entwicklung und Nutzung des grafischen Editor 'Dave' des Projekts MuSofT - Entwicklung und Nutzung des Lernmoduls 'Computergenerierte Farbe' des Projekts SIMBA - Entwicklung und Nutzung des Lernmoduls 'Wellen' des Projekts physik multimedial - Entwicklung der Lernumgebung und Nutzung eines hybriden Seminars des Projekts Vings u.a.

Produktinformationen

Titel: Geschlecht und digitale Medien
Untertitel: Entwicklung und Nutzung digitaler Medien im hochschulischen Lehr-/Lernkontext
Autor: Anja Tigges
EAN: 9783531157078
ISBN: 978-3-531-15707-8
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaft
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 260
Gewicht: 360g
Größe: H212mm x B149mm x T17mm
Jahr: 2007
Land: DE

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen