Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die betriebliche Leistungsbeurteilung

  • Kartonierter Einband
  • 148 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Leistungsbeurteilung gehört zu den wichtigsten Führungsaufgaben eines Vorgesetzten. Dennoch reichen Menschenkenntnis und Erfah... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Leistungsbeurteilung gehört zu den wichtigsten Führungsaufgaben eines Vorgesetzten. Dennoch reichen Menschenkenntnis und Erfahrung allein nicht aus, um eine möglichst objektive Beurteilung der beruflichen Leistung eines Mitarbeiters abgeben zu können. Deshalb bedarf es in Unternehmen der Einführung und Anwendung eines Leistungsbeurteilungsverfahrens. Die Auswahl an bewährten Beurteilungsverfahren und Methoden ist dabei vielfältig. Diese reichen von freien bis hin zu standardisierten Verfahren. Anliegen des Buches ist es, die Ziele und den Nutzen einer Leistungsbeurteilung darzustellen, die verschiedenen Beurteilungsverfahren und die Fehlerquellen die bei einer Leistungsbeurteilung auftreten und diese beeinflussen können aufzuzeigen sowie umfassende Hinweise zum Vorgehen bei der Entwicklung und Einführung eines Leistungsbeurteilungsverfahrens zu geben. Das Buch richtet sich an Studenten und Dozenten der Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaftler und alle Unternehmen.

Autorentext

Diplom-Betriebswirtin (FH); geb. 28.06.1983 in Schwäbisch Gmünd; Studium der Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Aalen



Klappentext

Die Leistungsbeurteilung gehört zu den wichtigsten Führungsaufgaben eines Vorgesetzten. Dennoch reichen Menschenkenntnis und Erfahrung allein nicht aus, um eine möglichst objektive Beurteilung der beruflichen Leistung eines Mitarbeiters abgeben zu können. Deshalb bedarf es in Unternehmen der Einführung und Anwendung eines Leistungsbeurteilungsverfahrens. Die Auswahl an bewährten Beurteilungsverfahren und Methoden ist dabei vielfältig. Diese reichen von freien bis hin zu standardisierten Verfahren. Anliegen des Buches ist es, die Ziele und den Nutzen einer Leistungsbeurteilung darzustellen, die verschiedenen Beurteilungsverfahren und die Fehlerquellen die bei einer Leistungsbeurteilung auftreten und diese beeinflussen können aufzuzeigen sowie umfassende Hinweise zum Vorgehen bei der Entwicklung und Einführung eines Leistungsbeurteilungsverfahrens zu geben. Das Buch richtet sich an Studenten und Dozenten der Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaftler und alle Unternehmen.

Produktinformationen

Titel: Die betriebliche Leistungsbeurteilung
Untertitel: Grundlagen - Verfahren - Anwendungshinweise
Autor:
EAN: 9783639229509
ISBN: 978-3-639-22950-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 148
Gewicht: 236g
Größe: H221mm x B151mm x T14mm
Veröffentlichung: 01.01.2010
Jahr: 2010

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel