Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Betriebliches Energiecontrolling

  • Kartonierter Einband
  • 116 Seiten
Energie ist eine wesentliche Einflussgröße für jegliche unternehmerische Betätigung. Die Bedeutung des Faktors Energie und die bet... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Energie ist eine wesentliche Einflussgröße für jegliche unternehmerische Betätigung. Die Bedeutung des Faktors Energie und die betrieblichen Risiken hinsichtlich der Energieversorgung und der Energiekosten machen die Ausgestaltung eines speziellen Energiecontrollings sinnvoll. Die Konzeption eines solchen betrieblichen Energiecontrollings ist das Ziel dieser Arbeit. Dazu wird zunächst auf die Bedeutung von Energie für unterschiedlichste Unternehmensprozesse eingegangen. Anschließend werden verschiedene allgemeine Controllingkonzeptionen aus der betriebswirtschaftlichen Literatur vorgestellt und einer Beurteilung unterzogen. Aufbauend auf dieser Beurteilung erfolgt die konkrete Entwicklung des betrieblichen Energiecontrollings anhand einer Darstellung der Aufgaben, der organisatorischen Umsetzung und ausgewählter Instrumente.

Autorentext

Die Autorin wurde 1984 in Gotha geboren und besuchte von 1994 bis 2002 das Matthes-Enderlein-Gymnasium Zwönitz. Ihr Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Technischen Universität Chemnitz schloss sie im September 2009 erfolgreich mit der vorliegenden Arbeit ab. Seit Dezember 2009 ist sie bei der Pfrimmer Nutricia GmbH in Erlangen angestellt.



Klappentext

Energie ist eine wesentliche Einflussgröße für jegliche unternehmerische Betätigung. Die Bedeutung des Faktors Energie und die betrieblichen Risiken hinsichtlich der Energieversorgung und der Energiekosten machen die Ausgestaltung eines speziellen Energiecontrollings sinnvoll. Die Konzeption eines solchen betrieblichen Energiecontrollings ist das Ziel dieser Arbeit. Dazu wird zunächst auf die Bedeutung von Energie für unterschiedlichste Unternehmensprozesse eingegangen. Anschließend werden verschiedene allgemeine Controllingkonzeptionen aus der betriebswirtschaftlichen Literatur vorgestellt und einer Beurteilung unterzogen. Aufbauend auf dieser Beurteilung erfolgt die konkrete Entwicklung des betrieblichen Energiecontrollings anhand einer Darstellung der Aufgaben, der organisatorischen Umsetzung und ausgewählter Instrumente.

Produktinformationen

Titel: Betriebliches Energiecontrolling
Untertitel: Konzeption, Funktionen und Instrumente
Autor:
EAN: 9783639228991
ISBN: 978-3-639-22899-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: 192g
Größe: H218mm x B150mm x T18mm
Jahr: 2013