Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ehrlichkeit in der Budgetierung

  • Kartonierter Einband
  • 370 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Anja Schwering identifiziert auf Basis einer umfassenden Analyse der bestehenden Literatur ökonomische und verhaltenswissenschaftl... Weiterlesen
20%
97.00 CHF 77.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Anja Schwering identifiziert auf Basis einer umfassenden Analyse der bestehenden Literatur ökonomische und verhaltenswissenschaftliche Erklärungsansätze der Ehrlichkeit in der Budgetierung. Darüber hinaus gewinnt die Autorin mittels einer experimentellen Untersuchung neue Erkenntnisse zum Einfluss des Verhaltens gleichgestellter Kollegen auf die Ehrlichkeit im Budgetierungsprozess und kann so Empfehlungen hinsichtlich einer Offenlegung von Budgetinformationen geben. Unehrliches Verhalten im Budgetierungsprozess ist eine zentrale Herausforderung für Unternehmen, die partizipative Budgetierung zur Unternehmenssteuerung einsetzen. Für die Gestaltung der Budgetierung ist es daher von großer Bedeutung, die Faktoren zu kennen, die unehrliches Verhalten begünstigen.

Autorentext

Die Autorin
Dr. Anja Schwering promovierte bei Prof. Dr. Wolfgang Berens am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Controlling an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und forscht nun als Akademische Rätin bei Prof. Dr. Thorsten Knauer am Lehrstuhl für Controlling der Universität Bayreuth.



Inhalt

Ökonomische und verhaltenswissenschaftliche Erklärungsansätze für Ehrlichkeit im Budgetierungsprozess.- Experimentelle Untersuchung des Einflusses Gleichgestellter.- Handlungsempfehlungen zur Gestaltung des Budgetierungssystems.

Produktinformationen

Titel: Ehrlichkeit in der Budgetierung
Autor:
EAN: 9783658115821
ISBN: 978-3-658-11582-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gabler, Betriebswirt.-Vlg
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 370
Gewicht: 507g
Größe: H211mm x B149mm x T25mm
Veröffentlichung: 26.11.2015
Jahr: 2015
Auflage: 1. Aufl. 2016

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel