Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kosmonauten des Underground

  • Kartonierter Einband
  • 333 Seiten
Berlin gilt als Stadt im ewigen Wandel und das Lebensgefühl im »Neuen Berlin« nach der Wende verkörpert niemand so gut wie die Und... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Berlin gilt als Stadt im ewigen Wandel und das Lebensgefühl im »Neuen Berlin« nach der Wende verkörpert niemand so gut wie die Underground-Szene. Diese Szene schweift im Stadtraum umher und funktioniert seine Leerstände zu »locations« um. Sie inszeniert sich als Subkultur und verweigert jegliche Kategorisierung. Die Autorin hat in intensiven Feldforschungen diese Szene aufgespürt und untersucht. Sie betritt damit Neuland in der Erforschung der Großstadt. Ihre Studie zeigt, wie durch Szenen eine spezifisch urbane Kultur entsteht und das Imaginäre der Stadt geformt wird. "Unser Verständnis von Urbanität und urbanem Wandel ist durch diese Untersuchung zweifellos neu justiert worden." Rolf Lindner, Professor für Europäische Ethnologie an der Humboldt-Universität zu Berlin

Autorentext

Anja Schwanhäußer war »Project Researcher « beim internationalen Forschungsprojekt »Culture of Cities« (Yorck University, Toronto) und forscht zurzeit über den »Sozialen Surrealismus« auf Kuba.

Produktinformationen

Titel: Kosmonauten des Underground
Untertitel: Ethnografie einer Berliner Szene
Autor:
EAN: 9783593391908
ISBN: 978-3-593-39190-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Campus Verlag GmbH
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 333
Gewicht: 470g
Größe: H216mm x B141mm x T25mm
Veröffentlichung: 14.06.2010
Jahr: 2010
Auflage: 1. Aufl. 06.2010
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen