Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mit Netzwerkarbeit gegen Bewegungsschwächen und Bewegungsmangel von Grundschulkindern

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: Grundstudium, keine Benotung, H... Weiterlesen
20%
12.50 CHF 10.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: Grundstudium, keine Benotung, Hochschule Hannover, Veranstaltung: Berufsorientiertes Seminar, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Angelehnt an ein Praktikum an einer hannoverschen Grundschule wird in dieser Arbeit dargestellt, wie Netzwerkarbeit in der Sozialen Arbeit Bewegungsschwächen und Bewegungsmangel von Grundschulkindern frühzeitig auffangen und reduzieren könnte. Dabei wird ausdrücklich dargestellt, dass für körperliche Defizite bei Grundschulkindern nicht nur Computer, Fernsehen oder andere elektronische Medien verantwortlich gemacht werden dürfen, sondern die Problematik ganzheitlich und lebensweltorientiert gesehen werden muss. Eltern, LehrerInnen, ErzieherInnen und andere Menschen in den unterschiedlichen Instititutionen müssen sich daher vernetzen, um die Situation zu verbessern und eine kindgerechte, lebenswerte Umwelt zu realisieren.

Klappentext

Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: Grundstudium, keine Benotung, Hochschule Hannover, Veranstaltung: Berufsorientiertes Seminar, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Angelehnt an ein Praktikum an einer hannoverschen Grundschule wird in dieser Arbeit dargestellt, wie Netzwerkarbeit in der Sozialen Arbeit Bewegungsschwächen und Bewegungsmangel von Grundschulkindern frühzeitig auffangen und reduzieren könnte. Dabei wird ausdrücklich dargestellt, dass für körperliche Defizite bei Grundschulkindern nicht nur Computer, Fernsehen oder andere elektronische Medien verantwortlich gemacht werden dürfen, sondern die Problematik ganzheitlich und lebensweltorientiert gesehen werden muss. Eltern, LehrerInnen, ErzieherInnen und andere Menschen in den unterschiedlichen Instititutionen müssen sich daher vernetzen, um die Situation zu verbessern und eine kindgerechte, lebenswerte Umwelt zu realisieren.

Produktinformationen

Titel: Mit Netzwerkarbeit gegen Bewegungsschwächen und Bewegungsmangel von Grundschulkindern
Autor:
EAN: 9783640193790
ISBN: 978-3-640-19379-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 51g
Größe: H208mm x B146mm x T5mm
Jahr: 2008
Auflage: 2. Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen