Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Möglichkeiten und Probleme bei der Früherkennung von ADHS
Anja Schlepütz

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 1,3, Universität zu Köln, Veranst... Weiterlesen
Geheftet (Geh), 20 Seiten  Weitere Informationen
20%
19.90 CHF 15.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 1,3, Universität zu Köln, Veranstaltung: ADHS - Erscheinungsbild, Diagnostik und Intervention, 3 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Diagnose von ADHS wird im ICD-10 erst ab einem Alter von sieben Jahren für zuverlässig gehalten, im DSM-IV ab einem Alter von sechs Jahren, da auch normal entwickelte Klein- und Vorschulkinder sehr aktiv, impulsiv und unaufmerksam sein können. Ein möglichst frühes Erkennen der Symptome würde eine frühzeitige Intervention ermöglichen und den Leidensdruck für die Eltern und das betroffenen Kind reduzieren. Daher stellt sich die Frage, welche Möglichkeiten es für eine Früherkennung von ADHS gibt und welche Probleme damit verbunden sind.

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 1,3, Universität zu Köln, Veranstaltung: ADHS - Erscheinungsbild, Diagnostik und Intervention, 3 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Diagnose von ADHS wird im ICD-10 erst ab einem Alter von sieben Jahren für zuverlässig gehalten, im DSM-IV ab einem Alter von sechs Jahren, da auch normal entwickelte Klein- und Vorschulkinder sehr aktiv, impulsiv und unaufmerksam sein können. Ein möglichst frühes Erkennen der Symptome würde eine frühzeitige Intervention ermöglichen und den Leidensdruck für die Eltern und das betroffenen Kind reduzieren. Daher stellt sich die Frage, welche Möglichkeiten es für eine Früherkennung von ADHS gibt und welche Probleme damit verbunden sind.

Produktinformationen

Titel: Möglichkeiten und Probleme bei der Früherkennung von ADHS
Autor: Anja Schlepütz
EAN: 9783638925372
ISBN: 978-3-638-92537-2
Format: Geheftet (Geh)
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 44g
Größe: H210mm x B148mm x T1mm
Jahr: 2008
Auflage: 1. Auflage.

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen