Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Glück und Amüsement in der Mediengesellschaft

  • Kartonierter Einband
  • 88 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Kann man sich Glück und Unterhaltung medial schaffen? Wie wirken sich die Medien auf das Individuum und seine soziale Umwelt aus? ... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Kann man sich Glück und Unterhaltung medial schaffen? Wie wirken sich die Medien auf das Individuum und seine soziale Umwelt aus? Steht der Mensch in Abhängigkeit zu den Medien? Diese und andere Fragen der aktuellen Mediensituation versucht das Buch auf der Basis umfassender Recherche und mit Hilfe unterschiedlicher aktueller Beispiele darzustellen sowie mit historisch-philosophischen Betrachtungen der Thematik in Beziehung zu setzen.

Autorentext

Anja Powelske, Dipl.-Kulturwissenschaftlerin (Medien): Studiumder Medienkultur an der Bauhaus-Universität Weimar; Tätigkeit alsAccount Supervisor (Schwerpunkt: Healthcare-PR) in einerPR-Agentur, Frankfurt am Main. Zudem Studium der Psychologie(B.Sc.) an der Fernuniversität Hagen.



Klappentext

Kann man sich Glück und Unterhaltung medial schaffen?Wie wirken sich die Medien auf das Individuum undseine soziale Umwelt aus? Steht der Mensch inAbhängigkeit zu den Medien? Diese und andere Fragen der aktuellen Mediensituationversucht das Buch auf der Basis umfassender Rechercheund mit Hilfe unterschiedlicher aktueller Beispieledarzustellen sowie mit historisch-philosophischenBetrachtungen der Thematik in Beziehung zu setzen.

Produktinformationen

Titel: Glück und Amüsement in der Mediengesellschaft
Untertitel: Eine Standpunktbestimmung
Autor:
EAN: 9783639172805
ISBN: 978-3-639-17280-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 88
Gewicht: 138g
Größe: H219mm x B151mm x T10mm
Jahr: 2013