Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Filmkunst und Psychologie

  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,7, Universität Bayreuth, Veran... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,7, Universität Bayreuth, Veranstaltung: Medienkunst, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit soll, mit dem Hintergrund Rudolf Arnheims und anderer bedeutender Kunstpsychologen und Gestaltpsychologen, untersucht werden, worin die Grundlagen der psychologischen Bildgestaltung bei Filmen bestehen und welche Wirkung sie auf den Rezipienten haben (Kapitel 3). Zuvor soll ein kurzer Einblick in Arnheims Theorie über die Gestaltung kunstvoller Filme gegeben werden (Kapitel 2). Im Anschluss an Kapitel 3 findet dann die genaue Analyse des Filmes The Hours statt - hinsichtlich der narrativen Grundstruktur, der bildlichen Gestaltung, der symbolischen Leitmotive und der Besonderheiten des Filmes, nämlich der Erzählung der Handlung mittels paralleler Handlungsstränge. Die gesamte Analyse wird mit dem Hintergrund folgender Fragestellungen vollzogen: worin besteht das Wesen eines kunstvollen Filmes? Was sind die psychologischen Mittel der filmischen Gestaltung? Welche Wirkung hat diese Gestaltung nach Außen? Und wie wurde im Film The Hours psychologisch gearbeitet - hinsichtlich der Narration und Bildgestaltung und schlussendlich: wie wirkt der Film dadurch auf den Rezipienten?

Produktinformationen

Titel: Filmkunst und Psychologie
Untertitel: Strukturen psychologischer Kunst und deren Repräsentation in Narration, Bild und Gestaltung des Filmes "The Hours" von Stephen Daldry
Autor:
EAN: 9783640277698
ISBN: 978-3-640-27769-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 60g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2009
Auflage: 2. Auflage