Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sigmatismus (Lispeln)

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
Kinder, Jugendliche und Erwachsene können eine häufig auftretende Aussprachestörung vorweisen: das Lispeln. Der Fachbegriff dafür ... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Kinder, Jugendliche und Erwachsene können eine häufig auftretende Aussprachestörung vorweisen: das Lispeln. Der Fachbegriff dafür lautet Sigmatismus. Auch wenn es sich im Vergleich zu anderen möglichen Störungen der Sprache um eine geringer ausgeprägte Auffälligkeit handelt, kann der Sigmatismus doch im Rahmen der Sprechdeutlichkeit, Schullaufbahn und Berufswahl und -ausübung eines Menschen eine nachteilige und einschränkende Rolle spielen. Mit der Einschulung sollten keine Aussprachefehler mehr vorliegen. Was ist zu tun, wenn der Wunsch nach Behandlung des Sigmatismus besteht? Wie sehen Verordnungswege und Therapiemöglichkeiten aus? Wie kommt es überhaupt zu Fehlbildungen von Lauten? Wie verläuft der regelgemäße Lauterwerb und welche weiteren Entwicklungsbereiche sind hierbei angesprochen? Inwiefern stehen mundmotorische Entwicklung, Zahnfehlstellungen, Schluckmuster und Sigmatismus in einem Zusammenhang? Wann wird von einer Aussprachestörung gesprochen? Welche weiteren Störungen der Zisch- und Strömungslaute gibt es? Auf all diese Fragen gibt der Ratgeber praxisnahe, wissenschaftlich aktuelle und leicht verständliche Informationen, Tipps und Anregungen. Betroffene Jugendliche und Erwachsene, Eltern, Angehörige pädagogischer Berufe aus Kita und Schule und Therapien verordnende Kinder- und Jugendärzte, Zahnärzte und Kieferorthopäden finden umfangreiche Erläuterungen.

Autorentext

Anja Mannhard, geb. 1969. Staatlich anerkannte Erzieherin und Logopädin, Lehrlogopädin. Weiterbildung in Personzentrierter Gesprächsführung nach C. R. Rogers. Fachautorin und Seminarleiterin, insbesondere für pädagogische Fachkräfte in Kita & Schule und für Leiterinnen pädagogischer Einrichtungen. Tätig in der Fachberatung für Kita aktuell BW. Zahlreiche Fachveröffentlichungen, Seminar- und Lehraufträge für diverse Verlage & Institute. Arbeitsschwerpunkte: Kindersprache, Redeflussstörungen Stottern und Poltern bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, Gruppentherapiekonzepte, Stimm- und Sprechtraining für pädagogische Fachkräfte und sonstige Sprechberufler, Stimmtherapie, Sprachbildung und Sprachförderung, Sprachförderprojekte, Kommunikation ? insbesondere für weibliche Leiterinnen von pädagogischen Instituten. Die Autorin führt eine Praxis für Logopädie und Personzentrierte Beratung in Lörrach und lebt in Freiburg i. Br. Kontakt: www.anjalingua.de



Klappentext

Kinder, Jugendliche und Erwachsene können eine häufig auftretende Aussprachestörung vorweisen: das Lispeln. Der Fachbegriff dafür lautet Sigmatismus. Auch wenn es sich im Vergleich zu anderen möglichen Störungen der Sprache um eine geringer ausgeprägte Auffälligkeit handelt, kann der Sigmatismus doch im Rahmen der Sprechdeutlichkeit, Schullaufbahn und Berufswahl und -ausübung eines Menschen eine nachteilige und einschränkende Rolle spielen. Mit der Einschulung sollten keine Aussprachefehler mehr vorliegen. Was ist zu tun, wenn der Wunsch nach Behandlung des Sigmatismus besteht? Wie sehen Verordnungswege und Therapiemöglichkeiten aus? Wie kommt es überhaupt zu Fehlbildungen von Lauten? Wie verläuft der regelgemäße Lauterwerb und welche weiteren Entwicklungsbereiche sind hierbei angesprochen? Inwiefern stehen mundmotorische Entwicklung, Zahnfehlstellungen, Schluckmuster und Sigmatismus in einem Zusammenhang? Wann wird von einer Aussprachestörung gesprochen? Welche weiteren Störungen der Zisch- und Strömungslaute gibt es? Auf all diese Fragen gibt der Ratgeber praxisnahe, wissenschaftlich aktuelle und leicht verständliche Informationen, Tipps und Anregungen. Betroffene Jugendliche und Erwachsene, Eltern, Angehörige pädagogischer Berufe aus Kita und Schule und Therapien verordnende Kinder- und Jugendärzte, Zahnärzte und Kieferorthopäden finden umfangreiche Erläuterungen.

Produktinformationen

Titel: Sigmatismus (Lispeln)
Untertitel: Ein Ratgeber für Eltern, erwachsene Betroffene, pädagogische Fachkräfte in Kita und Schule, Kinderärzte, Zahnärzte und Kieferorthopäden
Autor:
EAN: 9783824808809
ISBN: 978-3-8248-0880-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schulz-Kirchner Verlag Gm
Genre: Zahnheilkunde
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 142g
Größe: H213mm x B149mm x T10mm
Veröffentlichung: 17.01.2012
Jahr: 2012
Land: DE