Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Instrumente des Personalcontrolling zur Unterstützung von Führungskräften

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Katholische Fachhochschule Norddeutschla... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,3, Katholische Fachhochschule Norddeutschland Osnabrück (Wirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Zusammenfassung: Mit den Mitarbeitern steht und fällt der Erfolg von Unternehmen. Nicht nur deshalb stellt das erfolgreiche Führen dieser Mitarbeiter eine große Herausforderung für alle Führungskräfte dar. So wurden im Laufe der Zeit immer mehr Controllinginstrumente für den Personalbereich entwickelt. Als selbständiges Instrument, aber auch zur Quantifizierung des Erfolges anderer personalwirtschaftlicher Maßnahmen, haben sich vor allem Kennzahlensysteme bewährt. In dieser Arbeit werden zuerst die Einsatzmöglichkeiten des Personalcontrolling als Informations-, Planungs-, Steuerungs- und Kontrollinstrument analysiert. Daraufhin wird die Verbindung zu den elementaren Anforderungen und Funktionen von Führungskräften dargestellt. Anschließend werden die Grundlagen für die Arbeit mit Kennzahlen gelegt. (Was ist eine Kennzahl, Kennzahlenarten, Vergleichsarten, bestehende Kennzahlensysteme, rechtliche und wirtschaftliche Grenzen) Im dritten Teil wird dann die Auswahl, Bildung, Anwendung und Optimierung von Kennzahlen und Kennzahlensystemen anhand von ausgewählten Kennziffern verfolgt. Mögliche Probleme werden angesprochen und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt. Auch die Auswirkungen auf die Führungskraft selbst, bleiben nicht unberücksichtigt. Ein Fazit fasst am Ende alle wesentlichen Gedanken zusammen. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: InhaltsverzeichnisII AbkürzungsverzeichnisIV AbbildungsverzeichnisV 1Einleitung1 1.1Wie können Personalkennzahlen bei der Führung helfen ?1 1.2Ziel der Arbeit3 1.3Aufbau der Arbeit4 2Führung und Führungskräfte5 2.1Führung5 2.2Führungskräfte im Unternehmen7 2.3Funktionen von Führungskräften9 2.4Anforderungen an Führungskräfte: heute und morgen11 3Personalcontrolling15 3.1Definition15 3.2Einsatzbereiche des Personalcontrolling16 3.2.1Personalcontrolling als Informationsinstrument17 3.2.2Personalcontrolling als Planungsinstrument23 3.2.3Personalcontrolling als Steuerungs- und Kontrollinstrument27 3.3Personalkennzahlen als ein Ansatz des Personalcontrolling30 3.3.1Kennzahlen und Kennzahlenarten32 3.3.2Vergleichsarten und graphische Darstellung36 3.3.3Kennzahlensysteme39 3.3.3.1Kennzahlensystem von Grünefeld40 3.3.3.2Kennzahlensystem von Schulte42 3.4Grenzen des Kennzahleneinsatzes43 3.4.1Rechtliche Grenzen43 3.4.2Wirtschaftliche Grenzen45 4Einsatz von Kennzahlen zur Unterstützung von Führungskräften48 4.1Beteiligung der Führungskräfte48 4.2Auswahl von geeigneten Kennzahlen49 4.2.1Krankenstand51 4.2.2Fluktuation52 4.2.3Ausbildung54 4.3Kennzahlengewinnung55 4.3.1Datenverwaltungssysteme und das Problem der Datenpflege55 4.3.2Fehlerquellen bei der Datenerhebung59 4.3.3Kennzahlenbereinigung60 4.4Aufbereitung und interne Verteilung61 4.4.1Aufbereitung61 4.4.2Fehlerquellen bei der Aufbereitung64 4.4.3Übermittlung an die Führungskräfte65 4.5Anwendung durch die Führungskraft66 4.5.1Information der Mitarbeiter66 4.5.2Kennzahlenoptimierung68 4.5.2.1Ursachenforschung68 4.5.2.2Maßnahmen72 4.5.2.3Auswirkungen für die Mitarbeiter74 5Fazit75 Anhang78 LiteraturverzeichnisVI Eidesstattliche ErklärungIX

Klappentext

Inhaltsangabe:Zusammenfassung: Mit den Mitarbeitern steht und fällt der Erfolg von Unternehmen. Nicht nur deshalb stellt das erfolgreiche Führen dieser Mitarbeiter eine große Herausforderung für alle Führungskräfte dar. So wurden im Laufe der Zeit immer mehr Controllinginstrumente für den Personalbereich entwickelt. Als selbständiges Instrument, aber auch zur Quantifizierung des Erfolges anderer personalwirtschaftlicher Maßnahmen, haben sich vor allem Kennzahlensysteme bewährt. In dieser Arbeit werden zuerst die Einsatzmöglichkeiten des Personalcontrolling als Informations-, Planungs-, Steuerungs- und Kontrollinstrument analysiert. Daraufhin wird die Verbindung zu den elementaren Anforderungen und Funktionen von Führungskräften dargestellt. Anschließend werden die Grundlagen für die Arbeit mit Kennzahlen gelegt. (Was ist eine Kennzahl, Kennzahlenarten, Vergleichsarten, bestehende Kennzahlensysteme, rechtliche und wirtschaftliche Grenzen) Im dritten Teil wird dann die Auswahl, Bildung, Anwendung und Optimierung von Kennzahlen und Kennzahlensystemen anhand von ausgewählten Kennziffern verfolgt. Mögliche Probleme werden angesprochen und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt. Auch die Auswirkungen auf die Führungskraft selbst, bleiben nicht unberücksichtigt. Ein Fazit fasst am Ende alle wesentlichen Gedanken zusammen. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: InhaltsverzeichnisII AbkürzungsverzeichnisIV AbbildungsverzeichnisV 1Einleitung1 1.1Wie können Personalkennzahlen bei der Führung helfen ?1 1.2Ziel der Arbeit3 1.3Aufbau der Arbeit4 2Führung und Führungskräfte5 2.1Führung5 2.2Führungskräfte im Unternehmen7 2.3Funktionen von Führungskräften9 2.4Anforderungen an Führungskräfte: heute und morgen11 3Personalcontrolling15 3.1Definition15 3.2Einsatzbereiche des Personalcontrolling16 3.2.1Personalcontrolling als Informationsinstrument17 3.2.2Personalcontrolling als Planungsinstrument23 3.2.3Personalcontrolling als Steuerungs- und Kontrollinstrument27 3.3Personalkennzahlen als ein Ansatz des Personalcontrolling30 3.3.1Kennzahlen und Kennzahlenarten32 3.3.2Vergleichsarten und graphische Darstellung36 3.3.3Kennzahlensysteme39 3.3.3.1Kennzahlensystem von Grünefeld40 3.3.3.2Kennzahlensystem von Schulte42 3.4Grenzen des Kennzahleneinsatzes43 3.4.1Rechtliche Grenzen43 3.4.2Wirtschaftliche Grenzen45 4Einsatz von Kennzahlen zur Unterstützung von Führungskräften48 4.1Beteiligung der Führungskräfte48 4.2Auswahl von geeigneten [...]

Produktinformationen

Titel: Instrumente des Personalcontrolling zur Unterstützung von Führungskräften
Autor:
EAN: 9783838667942
ISBN: 978-3-8386-6794-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: diplom.de
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 150g
Größe: H210mm x B148mm x T6mm
Jahr: 2003