Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Neue Katalysatorsysteme für die Hydroaminierung von Olefinen und Alkinen

  • Kartonierter Einband
  • 101 Seiten
Stickstoffverbindungen, wie Amine und deren Derivate, sind in nahezu allen Bereichen der Chemie vertreten und aus diesem Grund ei... Weiterlesen
20%
25.90 CHF 20.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Stickstoffverbindungen, wie Amine und deren Derivate, sind in nahezu allen Bereichen der Chemie vertreten und aus diesem Grund eine wichtige Verbindungsklasse, welche in der Industrie in Form von medizinischen Wirkstoffen, Feinchemikalien, chiralen Zwischenstufen und als Grundchemikalien häufig anzutreffen sind.[1] Die Darstellung solcher Verbindungen erfolgt üblicherweise über eine Mehrstufensynthese, wobei häufig teure Ausgangmaterialien verwendet werden und größere Mengen an Abfall- und Nebenprodukten anfallen. Die Hydroaminierung, die direkte Addition einer N-H- an eine ungesättigte C-C-Bindung, bietet hierfür eine ökologisch und ökonomisch günstige Alternative zur Herstellung solcher Verbindungsklassen.[2]

Produktinformationen

Titel: Neue Katalysatorsysteme für die Hydroaminierung von Olefinen und Alkinen
Autor:
EAN: 9783869559926
ISBN: 978-3-86955-992-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Cuvillier Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 101
Gewicht: 157g
Größe: H211mm x B148mm x T20mm
Jahr: 2012
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen