Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Von der »Kultur« zur »Rasse« - vom Objekt zum Körper?

  • Kartonierter Einband
  • 388 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wie verlaufen die Argumentationsmuster in Völkerkundemuseen und den Wissenschaften der Völkerkunde sowie der Anthropologie zu Begi... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Wie verlaufen die Argumentationsmuster in Völkerkundemuseen und den Wissenschaften der Völkerkunde sowie der Anthropologie zu Beginn des 20. Jahrhunderts? Das Buch versucht, dieser Frage an zwei Fallbeispielen nachzugehen, indem der theoretische Diskurs der Sammlungs-, Ausstellungs-, Lehr- und Forschungspraxis gegenübergestellt wird.Der identifizierte Wandel von einem "Kultur"- hin zu einem "Rasse"-Begriff sowie der Perspektivenwechsel von Objekten hin zu Körpern wird dabei in einem breiten kolonialen Kontext interpretiert - über ein tradiertes Epochenverständnis hinaus. Dadurch werden Kontinuitäten und Brüche präziser erkennbar als bislang üblich.

Autorentext
Anja Laukötter (Dr. phil.) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geschichte der Medizin, Berlin und lehrt Geschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin. Ihre Forschungsschwerpunkte sind die Geschichte der Anthropologie/Ethnologie, Repräsentationsformen sowie Kultur- und Rasse-Theorien.

Klappentext

Wie verlaufen die Argumentationsmuster in Völkerkundemuseen und den Wissenschaften der Völkerkunde sowie der Anthropologie zu Beginn des 20. Jahrhunderts? Das Buch versucht, dieser Frage an zwei Fallbeispielen nachzugehen, indem der theoretische Diskurs der Sammlungs-, Ausstellungs-, Lehr- und Forschungspraxis gegenübergestellt wird. Der identifizierte Wandel von einem "Kultur"- hin zu einem "Rasse"-Begriff sowie der Perspektivenwechsel von Objekten hin zu Körpern wird dabei in einem breiten kolonialen Kontext interpretiert - über ein tradiertes Epochenverständnis hinaus. Dadurch werden Kontinuitäten und Brüche präziser erkennbar als bislang üblich.

Produktinformationen

Titel: Von der »Kultur« zur »Rasse« - vom Objekt zum Körper?
Untertitel: Völkerkundemuseen und ihre Wissenschaften zu Beginn des 20. Jahrhunderts
Autor:
EAN: 9783899427929
ISBN: 978-3-89942-792-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Transcript Verlag
Genre: Geisteswissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 388
Gewicht: 547g
Größe: H225mm x B135mm x T26mm
Jahr: 2016

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel