Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die eigene Stimme erheben, die eigene Geschichte erzählen

  • Kartonierter Einband
  • 424 Seiten
Der vorliegende Band untersucht zeitgenössische Werke der kubanischen sowie jamaikanischen Literatur im Hinblick auf die dort aufg... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Der vorliegende Band untersucht zeitgenössische Werke der kubanischen sowie jamaikanischen Literatur im Hinblick auf die dort aufgezeigten Identitätskonzeptionen. In den Einzelanalysen werden die Texte einerseits mit aktuellen theoretischen Konzepten aus der Postkolonialismus- und Gender-Forschung in Bezug gesetzt, andererseits mit der jeweiligen sozio-historischen Entwicklung der früheren Kolonialgebiete. Mittels dieser Herangehensweise werden sowohl das "Wie?" als auch das "Warum?" der vorgestellten Identitätsentwürfe beleuchtet.

Produktinformationen

Titel: Die eigene Stimme erheben, die eigene Geschichte erzählen
Untertitel: Identitätsentwürfe in den anglophonen und hispanischen Literaturen der Karibik
Autor:
EAN: 9783643126832
ISBN: 978-3-643-12683-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lit Verlag
Genre: Romanische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 424
Gewicht: 596g
Größe: H208mm x B146mm x T30mm
Jahr: 2014
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen