Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Medien in der Sozialen Arbeit

  • Kartonierter Einband
  • 240 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Buch liefert in drei Teilen das unverzichtbare Basiswissen für die Soziale Arbeit in zunehmend von Medien geprägten gesellscha... Weiterlesen
20%
41.90 CHF 33.50
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 31.03.2019

Beschreibung

Das Buch liefert in drei Teilen das unverzichtbare Basiswissen für die Soziale Arbeit in zunehmend von Medien geprägten gesellschaftlichen Lebenswelten. Teil 1 beschäftigt sich mit dem Prozess der Mediensozialisation. Dabei werden sowohl die Art und Weise der Mediennutzung als auch ihre Chancen und Risiken thematisiert. In Teil 2 werden die Schnittfelder zwischen der Medien- und der Sozialarbeitswissenschaft herausgearbeitet wie abweichendes Verhalten, Soziale Ungleichheit, Gender, Partizipation sowie das Themenfeld Migration, Flucht und Integration. Teil 3 wirft einen Blick in die professionelle Praxis der Sozialen Arbeit in und mit Medien. Neben Beratung und Öffentlichkeitsarbeit steht hier die Medienpädagogik im Fokus.

Autorentext

Prof. Dr. Andreas Lange lehrt mit dem Schwerpunkt Soziologie in den Handlungsfeldern Soziale Arbeit, Gesundheit und Pflege an der Hochschule Ravensburg-Weingarten. Prof. Dr. Anja Klimsa lehrt dort mit den Schwerpunkten Beratung, Kommunikation und Medienpädagogik.

Produktinformationen

Titel: Medien in der Sozialen Arbeit
Untertitel: Grundwissen Soziale Arbeit
Editor:
Autor:
EAN: 9783170320697
ISBN: 978-3-17-032069-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kohlhammer W.
Genre: Slawische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 240
Veröffentlichung: 31.03.2019
Jahr: 2019
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel