Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Medien in der Sozialen Arbeit

  • Kartonierter Einband
  • 240 Seiten
Das Buch liefert in drei Teilen das unverzichtbare Basiswissen für die Soziale Arbeit in zunehmend von Medien geprägten gesellscha... Weiterlesen
20%
41.90 CHF 33.50
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 31.12.2018

Beschreibung

Das Buch liefert in drei Teilen das unverzichtbare Basiswissen für die Soziale Arbeit in zunehmend von Medien geprägten gesellschaftlichen Lebenswelten. Teil 1 beschäftigt sich mit dem Prozess der Mediensozialisation. Dabei werden sowohl die Art und Weise der Mediennutzung als auch ihre Chancen und Risiken thematisiert. Teil 2 befasst sich mit den (sozial-)pädagogischen Antworten auf die Gegebenheiten der medialisierten Lebenswelt ihrer Klientel. Dabei stehen Prävention und Intervention mit klarem Bezug zur Medienkompetenzvermittlung im Mittelpunkt. Teil 3 schließlich widmet sich der Frage, wie Medien die Arbeitsabläufe und -bedingungen Sozialer Arbeit selbst tangieren und zunehmend als Werkzeug Sozialer Arbeit genutzt werden.

Autorentext

Prof. Dr. Anja Klimsa lehrt mit den Schwerpunkten Beratung, Kommunikation und Medienpädagogik an der Hochschule Ravensburg-Weingarten. Prof. Dr. Andreas Lange lehrt dort mit dem Schwerpunkt Soziologie in den Handlungsfeldern Soziale Arbeit, Gesundheit und Pflege.

Produktinformationen

Titel: Medien in der Sozialen Arbeit
Untertitel: Grundwissen Soziale Arbeit 27
Editor:
Autor:
EAN: 9783170320697
ISBN: 978-3-17-032069-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kohlhammer W.
Genre: Slawische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 240
Veröffentlichung: 31.12.2018
Jahr: 2018
Land: DE