Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fundraising

  • Kartonierter Einband
  • 472 Seiten
Dr. oec. publ. Anja Dumler, MBR (geb. 1981) hat von 2002 bis 2007 Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Marketing und Re... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Autorentext

Dr. oec. publ. Anja Dumler, MBR (geb. 1981) hat von 2002 bis 2007 Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Marketing und Rechnungswesen an der Ludwig-Maximilians-Universität in München studiert. Sie verbrachte dabei ein Auslandsaufenthalt an der Katholischen Universität Leuven und an der University of California Los Angeles. Nach dem Abschluss als Dipl.-Kffr. war sie von 2007 bis 2012 als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin am Institut für Marketing an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Lehrstuhl Univ.-Prof. Dr. Anton Meyer, beschäftigt. Im Rahmen ihrer Tätigkeit lag ihr Schwerpunkt in der Lehre und Forschung in den Bereichen strategisches Marketing, Markenmanagement sowie Forschungsmethoden. Sie wirkte an zahlreichen Beratungsprojekten für Unternehmen aus verschiedensten Branchen mit. Zudem war sie als externe Dozentin an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing und von 2011 bis 2013 als Vorstand der Fördergesellschaft Marketing e.V. tätig. Nach Abschluss ihrer Dissertation ist Frau Dumler seit April 2014 als Vorstandsassistentin eines führenden internationalen Versicherungskonzerns tätig.



Klappentext

Der Bedarf an Hilfeleistungen sowie die Anzahl der Not-for-Profit Organisationen, deren Zweck darin besteht, Leistungen im Interesse Dritter zu erbringen, ist sehr groß und in den letzten Jahren immer weiter gestiegen. Um eine effektive und effiziente Leistungserstellung zu ermöglichen, bedarf es ebenfalls einer effektiven und effizienten Ressourcenbeschaffung. Ein wichtiges Element des Fundraising stellt dabei die Marketingkommunikation dar. Entsprechend beschäftigt sich die vorliegende kumulative Dissertation im Rahmen des Fundraising mit der Marketingkommunikation und dem privaten Spendenverhalten. Der erste Artikel dieser Dissertation beschreibt den Bereich der Not-for-Profit-Organisationen und des Fundraising und stellt basierend auf einer Literaturanalyse ein Rahmenmodell zur Wirkungsweise der Marketingkommunikation innerhalb des privaten Spendenverhaltens dar. Im zweiten Artikel wird die Wirkung von Spendenfeedback und dabei insbesondere die Wirkung der Transparenz, Danksagung und des erneuten Spendenaufrufs auf die Zufriedenheit, das Vertrauen und das Commitment des Spenders empirisch untersucht. Innerhalb des dritten Artikels wird ebenfalls empirisch die Wirkungsweise prominenter Personen und typischer Zielgruppenpersonen als Testimonials im Fundraising verglichen. Damit liefert die vorliegende Arbeit einen theoretischen und empirischen Beitrag zum Verständnis der Wirkung einzelner Elemente der Marketingkommunikation auf den Aufbau und die Pflege der Beziehung von Spendern zu sozialwirtschaftlich tätigen Organisationen.

Produktinformationen

Titel: Fundraising
Untertitel: Beiträge zur Marketingkommunikation und zum Spendenverhalten
Editor:
Autor:
EAN: 9783940260338
ISBN: 978-3-940260-33-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: FGM Fördergeschaft Marketing E.V.
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 472
Gewicht: 665g
Größe: H208mm x B146mm x T32mm
Jahr: 2015
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen