Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der kommunale Finanzausgleich des Freistaates Sachsen

  • Kartonierter Einband
  • 337 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Autorin: Anja Birke wurde 1973 in Leipzig geboren. Von 1991 bis 1996 Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universitä... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Die Autorin: Anja Birke wurde 1973 in Leipzig geboren. Von 1991 bis 1996 Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität Leipzig. 1997 bis 1999 Promotionstipendiatin der Stiftung der Deutschen Wirtschaft. Seit 1999 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Finanzen der Universität Leipzig. Promotion 2000.



Klappentext

Mit der Wiedervereinigung Deutschlands galt es, die kommunale Selbstverwaltung in den neuen Ländern wiederzubeleben und zu stärken. Dies erforderte von Beginn an einen sachgerecht gestalteten kommunalen Finanzausgleich. Infolge der vorhandenen Sachzwänge wurden jedoch die bekannten Finanzausgleichsmechanismen nahezu unverändert auf die neuen Länder übertragen, ohne der bereits seit langem am Finanzausgleich geübten Kritik Rechnung zu tragen. Die Arbeit geht daher der Frage nach, ob die unter bestimmten sozioökonomischen Bedingungen entwickelten Ausgleichsparameter einem markanten Wechsel ihrer sozioökonomischen Basis standhalten oder ob sie an Leistungsfähigkeit einbüßen. Als Referenzobjekte werden die Kommunen des Freistaates Sachsen sowohl der sächsischen als auch der baden-württembergischen Gesetzgebung zugrunde gelegt.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Rechtsstellung der Gemeinden - Finanzgarantien im Verfassungsrecht - Staatspolitische und ökonomische Bedeutung kommunaler Selbstverwaltung - Föderalismustheorie - Ziele des kommunalen Finanzausgleichs und Finanzausgleichskritik: übertragene Aufgaben, Zuweisungen, Einwohnergewichtung, Sockelgarantie, Finanzkraftmessung - Gemeindetypisierung - Clusteranalyse - Faktorenanalyse - Systemvergleich.

Produktinformationen

Titel: Der kommunale Finanzausgleich des Freistaates Sachsen
Untertitel: Vertikale und horizontale Verteilungswirkungen im Rahmen eines länderbezogenen Modellvergleichs mit Baden-Württemberg
Autor:
EAN: 9783631365519
ISBN: 978-3-631-36551-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 337
Gewicht: 444g
Größe: H210mm x B151mm x T20mm
Jahr: 2000

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen