Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zur Konstruktion von Rauchernormen in der Werbung
Anja Barthel

Werbung reagiert zwangsläufig auf gesetzliche Restriktionen. Es wird in der Arbeit der Frage nachgegangen, ob sich eine Änderung i... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 172 Seiten  Weitere Informationen
20%
87.00 CHF 69.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Werbung reagiert zwangsläufig auf gesetzliche Restriktionen. Es wird in der Arbeit der Frage nachgegangen, ob sich eine Änderung in der Konstruktion von Rauchernormen in der Zigarettenwerbung zwischen 1965 und 2002 verzeichnen lässt. Die Untersuchungszeitpunkte 1965, 1975, 1981 und 2002 wurden anhand der gesetzlichen Restriktionen die Zigarettenwerbung festgelegt. Es ist anzunehmen, dass in dem Maß wie die Zigarettenindustrie gesetzlichen Restriktionen unterliegt, sie versucht, durch die Zunahme von normativen Botschaften in ihren Werbedarstellungen die soziale Akzeptanz des Rauchens zu erhöhen. In der Untersuchung werden 51 Anzeigen der Zigarettenindustrie aus dem ?SPIEGEL? analysiert. Dabei werden bildliche und textliche Veränderungen analysiert. Forschungsstrategie: Vergleich der Jahre 1965, 1975, 1981 und 2002 Methode: Analyse aller relevanten Werbeanzeigen im SPIEGEL, Bildanalyse Einsatzbereich und Nutzergruppe: bildanalytische soziologische Vergleiche, Werbeagenturen, Zeitschriften, Zigarettenindustrie, Rezipienten

Autorentext

Anja Barthel geb. Wille geboren am 25. März 1977 in Schkeuditz ? verheiratet Eventmanagerin beiPC-Ware Information Technologies AG Studium mit Abschluss Magistra artium an der Universität Leipzig Fächerkombination: - Hauptfach: Soziologie - 1. Nebenfach: Psychologie - 2. Nebenfach: Volkswirtschaftslehre



Klappentext

Werbung reagiert zwangsläufig auf gesetzliche Restriktionen. Es wird in der Arbeit der Frage nachgegangen, ob sich eine Änderung in der Konstruktion von Rauchernormen in der Zigarettenwerbung zwischen 1965 und 2002 verzeichnen lässt. Die Untersuchungszeitpunkte 1965, 1975, 1981 und 2002 wurden anhand der gesetzlichen Restriktionen die Zigarettenwerbung festgelegt. Es ist anzunehmen, dass in dem Maß wie die Zigarettenindustrie gesetzlichen Restriktionen unterliegt, sie versucht, durch die Zunahme von normativen Botschaften in ihren Werbedarstellungen die soziale Akzeptanz des Rauchens zu erhöhen. In der Untersuchung werden 51 Anzeigen der Zigarettenindustrie aus dem ?SPIEGEL? analysiert. Dabei werden bildliche und textliche Veränderungen analysiert. Forschungsstrategie: Vergleich der Jahre 1965, 1975, 1981 und 2002 Methode: Analyse aller relevanten Werbeanzeigen im SPIEGEL, Bildanalyse Einsatzbereich und Nutzergruppe: bildanalytische soziologische Vergleiche, Werbeagenturen, Zeitschriften, Zigarettenindustrie, Rezipienten

Produktinformationen

Titel: Zur Konstruktion von Rauchernormen in der Werbung
Untertitel: Eine Analyse von Werbeannoncen zwischen 1965 und 2002
Autor: Anja Barthel
EAN: 9783639045000
ISBN: 978-3-639-04500-0
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 172
Gewicht: 272g
Größe: H220mm x B150mm x T10mm
Jahr: 2013

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen