Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Beteiligungsgerechtigkeit als Struktur- und Verhaltensnorm
Anita Zocchi Fischer

Die Beteiligungsgerechtigkeit, wie sie im Wirtschaftshirtenbrief der US-Bischöfe 1986 formuliert wurde, ist im kirchlichen Kontext... Weiterlesen
Gebunden, 280 Seiten
20%
54.00 CHF 43.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Beteiligungsgerechtigkeit, wie sie im Wirtschaftshirtenbrief der US-Bischöfe 1986 formuliert wurde, ist im kirchlichen Kontext verschiedentlich rezipiert worden. Eine detaillierte Auseinandersetzung mit dieser Gerechtigkeitsform fehlte bislang allerdings. Die vorliegende Arbeit schliesst diese Lücke. Die Beteiligungsgerechtigkeit hat sowohl eine sozialethische als auch eine individualethische Stossrichtung; das individuelle Verhalten und die Gestaltung der Gesellschaftsstrukturen beeinflussen sich gegenseitig und sind voneinander abhängig. Charakteristisch ist auch ihre biblische Rückbindung; gerade dadurch öffnet sie sich dem ökumenischen Dialog und hat keine eindeutig konfessionelle Färbung. Die Relevanz der Beteiligungsgerechtigkeit in zunehmend atomisierten Gesellschaften ist unmittelbar einsichtig. Die ausgeprägt gemeinschaftliche Ausrichtung ist ein wichtiges Korrektivum bezüglich mangelnder Beteiligungsmöglichkeiten und -bereitschaft; auch in stark gemeinschaftsorientierten Gesellschaften vermag die Beteiligungsgerechtigkeit wichtige Kriterien zu liefern. Deshalb ist sie auch im interkulturellen Dialog einsetzbar.

Autorentext
Anita Zocchi Fischer, geb. 1970 in Näfels. Dr. theol., Theologiestudium in Chur, Rom und Fribourg; Promotion mit dieser Arbeit an der Theologischen Fakultät der Universität Freiburg i. Ue. Pfarrerin VDM der reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn.

Produktinformationen

Titel: Beteiligungsgerechtigkeit als Struktur- und Verhaltensnorm
Untertitel: Rechte und Pflichten angesichts von Marginalisierung und Exklusion
Autor: Anita Zocchi Fischer
EAN: 9783727816888
ISBN: 978-3-7278-1688-8
Format: Gebunden
Herausgeber: Paulusverlag, Fribourg
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 280
Veröffentlichung: 01.06.2011
Jahr: 2011
Auflage: 1. Aufl. 15.06.2011

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen