Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Saftfasten. Kompakt-Ratgeber

  • Kartonierter Einband
  • 126 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Gesund und schön über's Wochenende Ein Saftfasten-Wochenende schenkt Ihnen das ganze Jahr über neue Kraft für Körper und Seel... Weiterlesen
20%
13.90 CHF 11.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Gesund und schön über's Wochenende Ein Saftfasten-Wochenende schenkt Ihnen das ganze Jahr über neue Kraft für Körper und Seele. Dank eines perfekten Mix aus Bioaktiv- und Vitalstoffen werden die strapazierten Verdauungs- und Entgiftungsorgane entlastet, überschüssiges Wasser und schädliche Stoffwechselprodukte ausgeschwemmt. Und der Erfolg lässt sich sehen und fühlen: Das Gewebe wird straffer, der Teint frischer, das Immunsystem stärker. Stellen Sie sich Ihr maßgeschneidertes Entgiftungs- und Entschlackungs-Programm ganz nach Ihren Vorlieben zusammen - mit frischen Säften aus Obst, Gemüse und Kräutern, die den Körper mit wertvollen Pflanzenstoffen optimal versorgen. Mit 50 variablen Saftrezepten, Tipps für begleitende Wellnessmaßnahmen und praktischen Einkaufslisten.

Mit Obst, Gemüse und Kräutern einfach und schnell entschlacken! Die zweitägige Blitzkur hilft Ihrem Organismus sanft auf die Sprünge und schenkt Ihnen das ganze Jahr über neue Kraft für Körper und Seele. Dank eines perfekten Mix aus Bioaktiv- und Vitalstoffen werden die strapazierten Verdauungs- und Entgiftungsorgane wie Leber, Niere, Darm und Haut entlastet, überschüssiges Wasser und schädliche Stoffwechselprodukte ausgeschwemmt. Und der Erfolg lässt sich sehen und fühlen: Das Gewebe wird straffer, der Teint frischer, das Immunsystem stärker. Stellen Sie sich Ihr maßgeschneidertes Entgiftungs- und Entschlackungs-Programm ganz nach Ihren Vorlieben zusammen - mit frischen Säften aus Obst, Gemüse und Kräutern, die den Körper mit wertvollen Pflanzenstoffen optimal versorgen. Starten Sie Ihr persönliches Wohlfühlprogramm: - 50 variable Saftrezepte für alle Jahreszeiten - Begleitende Massagen, Wellnessbäder und Gymnastikübungen - Praktische Tipps und Einkaufslisten

Vorwort
Gesund und schön über's Wochenende

Autorentext
Anita Heßmann-Kosaris arbeitet seit vielen Jahren als Heilpraktikerin, freie Journalistin und Autorin. Sie war u. a. stellvertretende Chefredakteurin der Ärzte Zeitung und hat bereits mehrere erfolgreiche Ratgeber mit den Schwerpunkten Gesundheit, gesunde Ernährung und alternative Heilmethoden veröffentlicht.

Klappentext

Mit Obst, Gemüse und Kräutern einfach und schnell entschlacken!

Die zweitägige Blitzkur hilft Ihrem Organismus sanft auf die Sprünge und schenkt Ihnen das ganze Jahr über neue Kraft für Körper und Seele. Dank eines perfekten Mix aus Bioaktiv- und Vitalstoffen werden die strapazierten Verdauungs- und Entgiftungsorgane wie Leber, Niere, Darm und Haut entlastet, überschüssiges Wasser und schädliche Stoffwechselprodukte ausgeschwemmt. Und der Erfolg lässt sich sehen und fühlen: Das Gewebe wird straffer, der Teint frischer, das Immunsystem stärker.

Stellen Sie sich Ihr maßgeschneidertes Entgiftungs- und Entschlackungs-Programm ganz nach Ihren Vorlieben zusammen - mit frischen Säften aus Obst, Gemüse und Kräutern, die den Körper mit wertvollen Pflanzenstoffen optimal versorgen.

Starten Sie Ihr persönliches Wohlfühlprogramm:
- 50 variable Saftrezepte für alle Jahreszeiten
- Begleitende Massagen, Wellnessbäder und Gymnastikübungen
- Praktische Tipps und Einkaufslisten



Leseprobe
((Auszug aus dem Kapitel "Mit gesunden Säften ganz einfach entgiften")) DEN STOFFWECHSEL ENTLASTEN Es ist angenehm und effektiv zugleich: ein Wochenende lang mit Frucht- und Gemüsesäften den Körper entgiften und entschlacken. Die gesundheitlichen Wirkungen bestimmter Säfte lassen sich gezielt nutzen, um zum Beispiel das Säure-Basen-Gleichgewicht wieder herzustellen und das Immunsystem zu stärken. Dabei brauchen Sie kein quälendes Hungergefühl zu befürchten, wie das bei den klassischen Fastenkuren der Fall sein kann, da Sie mit den wertvollen Pflanzenstoffen einige Kalorien aufnehmen. Für wen ist das Saftfasten geeignet? Allein die schnelle Gewichtsabnahme zu Beginn ist für viele, die es schon ausprobiert haben, ein Anreiz, es auch danach insgesamt gesünder angehen zu lassen. So ein übersichtliches Entgiftungs- und Entschlackungs-Programm ist ideal für alle, denen der Berufsalltag zu wenig Zeit lässt, um eine längere Auszeit einzuplanen. Es ist auch von jenen in eigener Regie gut zu bewältigen, die der Stoffwechselumstellung einer längeren Fastenkur nicht gewachsen sind. Ein weiteres Plus: Für kurze Zeit kann jeder fasten, der gesund und leistungsfähig, also nicht ernstlich krank ist. Falls Sie nicht sicher sind, ob so ein Wochenendprogramm für Sie das Richtige ist, besprechen Sie Ihr Vorhaben mit Ihrem Arzt oder Heilpraktiker. Fastenregeln: einfach unkompliziert Das Fastenprinzip ist bei dieser zweitägigen Saftkur denkbar einfach: Sie trinken über den Tag verteilt rund einen Dreiviertelliter Obst- und Gemüsesäfte, die Sie selbst pressen oder kaufen (naturrein, ohne Zucker und ohne Konservierungs- oder Farbstoffe). Außerdem trinken Sie jede Menge klares Wasser, damit ausreichend Flüssigkeit vorhanden ist, um die gelösten Giftstoffe aus dem Körper zu schleusen. Sie nehmen also keine festen Nahrungsmittel zu sich - es sei denn, Sie entscheiden sich für die mildere Entschlackungs-Variante, die sich im Sommer und Winter bewährt hat. Bei diesen Wochenendprogrammen sind kleine Zugaben wie Joghurt, Nüsse oder Haferflocken erlaubt. Bewegen und entspannen Tun Sie an Ihrem Saftfastenwochenende, wozu Sie Lust haben: ausschlafen, faulenzen, lesen, spazieren gehen, Sport treiben ... Wir stellen Ihnen verschiedene Möglichkeiten vor, wie Sie das ganze Jahr über mit Massagen, Wellnessbädern oder gymnastischen Übungen die Entschlackung anregen können. Probieren Sie aus, was am besten zu Ihnen passt. Oft genügt schon ein flotter Spaziergang an der frischen Luft, um den trägen Stoffwechsel anzukurbeln, die Organe mit Sauerstoff zu versorgen und die Fettverbrennung zu aktivieren. Das erleichtert es dem Körper, die schädlichen Abbauprodukte, die sich im Blut, im Bindegewebe, in den Muskeln, Gelenken und Organen angesammelt haben, schneller über Blase, Darm und Haut auszuscheiden. (...) Der ideale Termin Zwei Saftfasten-Tage können Sie, wenn Sie gesund sind, mehrmals im Jahr in Abständen von ein bis zwei Monaten einlegen. Suchen Sie sich ein ruhiges Wochenende dafür aus, das frei ist von Stress, Einladungen und außergewöhnlichen Terminen, die Ihr inneres Reinigungsprogramm stören könnten. Es kommt beim kurzzeitigen Entgiften und Entschlacken nicht so sehr darauf an, dass es häufig geschieht, sondern dass es eine regelmäßige Angelegenheit ist. So kann sich die Wirkung am besten stabilisieren. Mit dem kontinuierlichen Abbau belastender Stoffwechselrückstände lassen sich auch kleine Ess-Sünden schnell wieder ausgleichen. (...)

Inhalt
INHALT Vorwort MIT GESUNDEN SÄFTEN GANZ EINFACH ENTGIFTEN Den Stoffwechsel entlasten Saftfastentage sind Entlastungstage Einzigartige Powerstoffe Wichtige Tipps SÄFTE KAUFEN ODER SELBST HERSTELLEN Holen Sie das Beste heraus! EXTRA: Teemischungen zum Entschlacken Was es mit den Smoothies auf sich hat Gesunde Säfte miteinander mischen DIE BESTEN FASTENSÄFTE ÜBERHAUPT Fastensäfte fürs Frühjahr - Batavia-Radieschen-Saft - Blumenkohl-Papaya-Saft - Kohlrabi-Aprikosen-Smoothie - Mango-Kresse-Smoothie - Radicchiosaft - Tomaten-Orangen-Saft - Weintraubensaft EXTRA: Würzkräuter und ihre Wirkung Fastensäfte für den Sommer - Apfel-Heidelbeer-Saft - Beeren-Smoothie - Brokkoli-Möhren-Saft - Gurken-Smoothie - Lollo-Rosso-Erdbeer-Smoothie - Mango-Pfirsich-Saft Fastensäfte für den Herbst - Apfel-Rotkohl-Saft - Birnen-Rauke-Saft - Grapefruit-Kaki-Saft - Melonen-Pflaumen-Saft - Möhrensaft - Sauerkraut-Smoothie - Spitzkohlsaft Fastensäfte für den Winter - Chinakohl-Feigen-Smoothie - Melonensaft - Papaya-Orangen-Smoothie - Orangensaft - Wirsing-Smoothie - Zucchini-Gurken-Saft DAS BESTE WOCHENEND-PROGRAMM FÜR JEDE JAHRESZEIT: FRÜHLING Saftfasten im Frühling Rezepte für das Frühlingswochenende - Ananassaft - Apfel-Fenchel-Saft - Mangold-Grapefruit-Saft - Kiwi-Papaya-Saft - Paprika-Tomaten-Saft - Möhren-Sellerie-Saft DAS BESTE WOCHENEND-PROGRAMM FÜR JEDE JAHRESZEIT: SOMMER Saftfasten im Sommer Rezepte für das Sommerwochenende - Erdbeer-Melonen-Smoothie - Gurken-Möhren-Saft - Kirsch-Heidelbeer-Smoothie - Kiwi-Apfel-Smoothie - Mango-Ananas-Smoothie - Brombeer-Trauben-Fenchel-Smoothie DAS BESTE WOCHENEND-PROGRAMM FÜR JEDE JAHRESZEIT: HERBST Saftfasten im Herbst Rezepte für das Herbstwochenende - Möhren-Apfel-Saft - Fenchel-Ananas-Saft - Brokkoli-Blumenkohl-Saft - Rote-Bete-Möhren-Saft - Grapefruitsaft - Sauerkraut-Orangen-Saft EXTRA: Entschlackungsbäder mit heilsamen Düften DAS BESTE WOCHENEND-PROGRAMM FÜR JEDE JAHRESZEIT: WINTER Saftfasten im Winter Rezepte für das Winterwochenende - Ananas-Trauben-Smoothie - Weißkohl-Apfel-Smoothie - Birnen-Pflaumen-Smoothie - Tomaten-Smoothie - Topinambursaft - Möhren-Orangen-Smoothie Häufig gestellte Fragen Register

Produktinformationen

Titel: Saftfasten. Kompakt-Ratgeber
Untertitel: Entgiften und entschlacken in zwei Tagen
Autor:
EAN: 9783863744298
ISBN: 978-3-86374-429-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Mankau
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 126
Gewicht: 136g
Größe: H165mm x B116mm x T10mm
Veröffentlichung: 22.01.2018
Jahr: 2018
Land: DE